Antriebslos

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von drew1979 14.01.11 - 11:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin ich zur Zeit nur so "faul" oder seid ihr bei dem Wetter auch so antriebslos?
Ich würde am liebsten den ganzen Tag nur faul rumlungern oder schlafen.

Schrecklich !!

Außerdem geht das natürlich nicht, da ich ja noch einen zweiährigen habe :-p

Hoffe das wird bald wieder besser :-p

Beitrag von chris1179 14.01.11 - 11:32 Uhr

Hallo,

geht mir auch so bzw. geht mir phasenweise so.

Am Anfang der SS so bis zur 14. / 15. Woche hätte ich echt nur schlafen können. Danach wurde es etwas besser.

Ich muss allerdings auch noch 11 Wochen arbeiten bis zum MuSchu und kann leider nur am Wochenende mal nachmittags ein Schläfchen halten, was mir dann aber auch immer sehr gut tut.

Tja, ansonsten muss ich mich irgendwie zusammen reißen, damit ich die Arbeit auch geschafft kriege.

Lg Christina + Krümelchen (22+2)

Beitrag von -pinguin- 14.01.11 - 11:47 Uhr

Hatte ich auch im ersten Schwangerschaftsdrittel. Ich hätte auch nur schlafen können. Wenn ich es mal geschafft habe, wenigstens ein Zimmer zu saugen, war das eine Glanzleistung für mich....;-) hier ist viel liegen geblieben.

Seit ein paar Tagen geht es besser. Ich schaffe wieder mehr, kann mich leichter motivieren und bleib morgens auch nicht mehr gaaanz so lange liegen.

Hab übrigens auch eine 2Jährige hier...da muss man sich halt irgendwie aufraffen.

Es wird besser, ganz bestimmt!!