Die gefühlte 10000000 Frage zu ICSI und SST ....(sorry mädels!!!)

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von marymars 14.01.11 - 13:00 Uhr

Sorry Mädels,

bestimmt wurde und wird diese Frage immer wieder gestellt werden.....mittlerweile sind meine Augen vom heulen ganz angeschwollen:( bin heute TF + 14 PU +19 und es kam noch keine Mens....hab dann heute morgen einen SST gemacht! (jaaaaaaaaaaaa ich weiss..soll man nicht machen!! aber wer hält das bitte so lange aus?????) na ja auf jedenfall habe ich einen clearblue gemacht digital....und der fiel negativ aus. Ich weiss wir sind alle keine Hellseher aber bei TF + 14 kann man sich doch eigentlich auf das Ergebnis verlassen!? da mein Mann meint das die 2 Blasto Krümel noch 2 - 3 tage brauchen würden um sich einzunisten demnach erst später HCG produziert wird???

Na ja lange Rede kurzer Sinn: Würde mich über ein paar Meinungen oder Erfahrungen sehr freuen! Habe zwar am Montag BT aber wenn ichs schon weiss geh ich da entpannter hin :(

Grüssle
Eure marymars

Beitrag von maleinsel 14.01.11 - 13:02 Uhr

Ich denke, Du kannst Dich auf Deinen Test ganz gut verlassen !
SORRY.......

Beitrag von marymars 14.01.11 - 13:05 Uhr

Danke... :-(

Beitrag von fany1107 14.01.11 - 13:21 Uhr

Huhu,

Ich denke auch,dass du dich auf den Test verlassen kannst.Hab damals keine Blastos
zurück bekommen,sondern einen vier und einen acht Zeller und ich durfte 2wochen später testen...durch das nachspritzen war der Test dann noch einen Hauch von positiv...
aber Ss war ich nicht!

Drück dir trotzdem beide Daumen und gib die Hoffnung nicht auf!

Beitrag von marymars 14.01.11 - 13:25 Uhr

ich danke auch Dir!

man hofft und klammert sich an jeden 2 Strich.....ich denke aber auch so langsam das die heutigen Tests doch sehr zuverlässig sind :( leider....

Beitrag von kleinepueppy81 14.01.11 - 13:27 Uhr

Hi, also ich habe auch zwei Blastos zurück bekommen und an TF+14 und PU 19 ist der Test meiner Meinung nach eindeutig....

Sorry, gerade bei zwei Blastos macht man sich total die Hoffnungen!!!

Beitrag von marymars 14.01.11 - 13:29 Uhr

ja denke ich so langsam auch......trotzdem danke!

Beitrag von motmot1410 14.01.11 - 13:33 Uhr

Ich fürchte auch, dass der SST schon sicher ist.
Fürgewöhnlich kann man ja schon ab PU+14 ein sicheres Ergebnis erwarten :-(

Das tut mir wirklich leid für Dich. Vor allem, weil die SST vor ein paar Tagen ja noch so viel versprechend aussahen #liebdrueck

Beitrag von marymars 14.01.11 - 13:36 Uhr

ja ich war mir auch soooo sicher, hatte mir in Gedanken schon die Farbe des Kinderzimmers ausgesucht :(
habe eben mit der Klinik telefoniert, die meinten wenn am we keine mens kommt muss ich auf jedenfall am Mo zum BT.

eigentlich wollte ich mir das nicht mehr geben...

Beitrag von motmot1410 14.01.11 - 14:00 Uhr

Wer hätte das nicht! Vor allem nachdem das HCG beim ersten mal Spritzen so schnell abgebaut war #aerger
Das war wirklich richtig gemein!

Beitrag von marymars 14.01.11 - 14:41 Uhr

also was meinen Kinderwunsch angeht bin ich erstmal bedient..! ich bin jetzt 31 jahre alt und habe heute so viel wie schon lange nicht mehr geweint, ....
wenns nicht sein soll, solls nicht sein.... :( so traurig es wohl ist

Beitrag von motmot1410 14.01.11 - 14:48 Uhr

#nanana#nanana
Du willst doch noch nicht aufgeben?
Es ist völlig ok, dass Du nun erst einmal trauerst und Dir eine Auszeit gönnst. Aber das war doch auch eure 1.ICSI, oder? Da ist wirklich noch nichts verloren! Vor allem, wenn sogar 2 Blastos "gewonnen" worden konnten, dann ist das eigentlich ein gutes Zeichen. Es hat vielleicht einfach das letzte bißchen Glück gefehlt. Es klappt halt nicht bei Jedem gleich das 1. Mal #liebdrueck
Aber viele haben bei ihrem 2. oder 3. Versuch dann Erfolg!

Beitrag von marymars 14.01.11 - 15:01 Uhr

danke:( irgendwo zwischen trauer, wut und verzweiflung macht mir das ja schon hoffnung ...aber erstmal werden wir wohl nichts mehr unternehmen...stell dir mal vor die aus der KIWU meinten doch tatsächlich NOCH ist nichts gesagt und verloren...häää??? wenn ich nicht schon total verrotzt gewesen wäre am telefon hätte ich mich doch glatt aufgeregt, sie meinten das die mens nicht von crinone verschoben werden!? wenns sie kommt, kommt sie! und sollte sie nicht kommen dann muss ich am montag erscheinen...boahhhh...........ich hab echt keinen nerv mehr... :( vielleicht geh ich jetzt los und besorg mir Zigaretten nach 2 jahren nicht rauchens:((

Beitrag von motmot1410 14.01.11 - 15:27 Uhr

Naja, es stimmt schon. Letztendlich wird der BT Dir erst die 100% Gewissheit bringen. Auch wenn ich mir jetzt auch keine Hoffnung mehr machen würde.

Und fang nicht mit dem Rauchen wieder an. Rauchen wirkt sich massiv auf die EZ aus und das verschlechtert Dein Chancen.
Besorg Dir lieber eine Flasche Wein und mach Dir einen schönen Abend mit Deinem Mann. Oder geht aus.
Und wenn Du die Finger nicht von den Ziggis lassen kannst, dann lass es morgen wieder bleiben ;-)

Beitrag von marymars 14.01.11 - 15:38 Uhr

:) in anbetracht dessen das ich keinen Alkohol trinke....hmmm.....werde ich mir heute abend einen cola Rausch geben #schock ....mein menne und ich müssen uns heute abend echt gegenseitig motivieren, das Jahr hat echt super angefangen :( also erstmal wird das nichts mit der nächsten Icsi...während meiner 1. ging meine Fa insolvent, das heisst ich such mir erstmal einen neuen job! was denkst du, meinst du ich kann dieses komische krümel crinone nun absetzen? ich will jetzt einfach nur noch das meine mens kommt.....die tante von der KIWU meinte tatsächlich: na ja Frau marymars:) es kann auch sein das ihr eigenes HCG noch nicht soweit gebildet ist!?!?! was ist denn das für ein gelaber??????? also jetzt so im nachhinein würde ich am liebsten ausflippen!!!! so kann man doch nicht mit frauen umgehe die gerade einen richtigen schlag abbekommen haben??:-[

WO IST DIE COLAAAAAAAAAAA!?!?!?!?!?!?;-)

Beitrag von motmot1410 14.01.11 - 17:54 Uhr

Das ist wohl gerade nicht Deine Zeit, hm?
Hoffentlich findest Du schnell wieder einen neuen Job und kannst weitermachen.

Dass Du von dem Verhalten in Deiner Kiwu enttäuscht bist, kann ich schon verstehen. Aber ich würde mal schätzen, dass Du eher wegen dem Negativ enttäuscht bist und da ist man halt einfach sehr empfindlich. In einer Kiwu sind sie mit solchen Situationen tagtäglich konfrontiert und irgendwie stumpfen da einige leicht ab. Nimms nicht persönlich und versuche Deine Klinik neutral zu betrachten. An für sich scheinen sie doch alles richtig gemacht zu haben. Nur die Embryonen wollte einfach noch nicht so richtig mitspielen.

Viel Spaß bei Deinem Cola-Rausch ;-)

Beitrag von marymars 14.01.11 - 15:32 Uhr

ja...ok....du hast recht! ich bin im moment wohl einfach nur so mega mega enttäuscht und von meiner KIWU auch!! ich weiss es war zwar "erst" unsere 1 icsi wenn ich mir da im vergleich andere Paare ansehe.....andererseits wenn ich mir meine schwägerin ansehe die schon 1 gesundes kind hatte und gleich bei der 1 icsi zwillinge bekommen hat...puuuuuhhhhhh.....Enttäuschung lass nach............alles wird gut....irgendwann

Beitrag von shiningstar 14.01.11 - 13:35 Uhr

Es tut mir leid, aber an PU+19 kannst Du Dich auf den SST verlassen. Ab Pu+6 beginnt die Einnistung, bekommt man einen Blasto (PU+5) also schon nach einem Tag...
#schmoll

Beitrag von marymars 14.01.11 - 13:39 Uhr

mein Gefühl hat mich nicht gettäuscht.......#heul

Beitrag von mardani 14.01.11 - 13:47 Uhr

Tut mir leid Süße!

Beitrag von marymars 14.01.11 - 13:49 Uhr

1000 Dank.... :(

Beitrag von feroza 14.01.11 - 15:12 Uhr

Fang BLOSS nicht an wieder an zu rauchen!!!!!!!! :-[

Mensch, weißt Du nicht mehr, wie schwer das aufhören war????

Und... Du wirst doch auch wieder weiter am KiWu basteln,
bitte nicht den Kopf hängen lassen.
Auch wenns sich scheiße anhört, aber es war "erst" die erste ICSI....

Nicht aufgeben!!!!!!! #blume

Beitrag von katici 14.01.11 - 17:19 Uhr

Es tut mir leid. vermutlich wird der Test negativ sein. Es gibt immer Ausnahmen, aber die Regel ist das nicht...
Das mit dem Rauchen kann ich nachvollziehen.
Bin mit der Arroganz in den ersten Versuch gegangen "Ich werd bei Versuch 1 schwanger, sonst schaff ich ja auch alles, was ich mir vornehm."
Als der Test negativ war, war ich am Boden zerstört. Hab mir von meinem Mann Zigaretten holen lassen und Red Bull (Alk vertrag ich überhaupt nicht) und in der Badewanne geraucht, bis mir schlecht war. (Hatte vor Stimu aufgehört).
Dann hab ich vor Versuch zwei wieder aufgehört und seither nicht mehr angefangen.
Denke, ich schaffe die besten Voraussetzungen, also fang nicht an und schmälere die Chancen!!!
Dass man meist nicht nur einen Versuch braucht, vergisst man leicht, wenn man hier im Forum liest. Es scheint,, als würden alle sofort schwanger.
Dem ist aber nicht so. Die Chancen liegen eben nur bei 30%. Manche brauchen einfach länger.
Mittlerweile bin ich zwar immer noch voller Hoffnung ,aber schon viel realistischer.
Irgendwann wird es klappen. Nimm dir Zeit zum Trauern und dann starte wieder durch. Das wird schon- manchmal dauern Wunder eben etwas länger.

Lg
Katici
3 neg. Vollversuche, 2neg Kryo)

Beitrag von marymars 14.01.11 - 18:24 Uhr

hey..

tausend dank für deine lieben Worte und auch allen anderen möchte ich danken, ich sehe ich bin nicht allein :( aber man möge mir bitte verzeihen, ich musste eine rauchen! ich weiss es ist nicht gut aber es musste einfach sein weinen konnte ich ja nicht mehr keine Tränenflüssigkeit mehr da - jetzt kam auch mein Mann nach hause und zusammen stehen wir das schon irgendwie durch ! Wir haben uns diesmal definitiv auf ein negativ eingestellt, wir gehören halt auch nicht zu denjenigen die sich gleich beim 1 mal freuen dürfen.....in ein paar monaten evtl wenn wir uns erholt haben legen wir nochmal los....für heute belasse ich es mit dem Rauchen:) dazu ist mir mein Lebensprojekt Kind einfach viel zu wichtig!!

Beitrag von chez11 14.01.11 - 18:16 Uhr

huhu

also TF+14 /PU+19 ist der test zuverlässig.
mein test hat erstmals bei TF+7 angeschlagen und da bereits ein 25er, an TF+8 war er ganz fett.

LG#liebdrueck

  • 1
  • 2