Ich bekomme die fotos von den Ovus nicht schärfer wer kann helfen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biggi23 14.01.11 - 14:02 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe heute morgen mal versucht zu Orakeln. einfach mal so weil ich noch so viele ovus übrig habe. der strich war auch viel dicker als nach dem ES. ca 3 tage nach ES war er kaum noch zu sehen und jetzt bei ES+9 ist er viel stärker geworden.

ich weiß das heißt alles und nichts den vor der mens werden die ovus ja wieder stärker.

Hab jetzt mal ein foto von meinem ovu rein gestellt aber es ist total unscharf. wenn ich mit die test von anderen immer ansehe sind die total scharf und gut zu erkennen.

also raus mit der sprache wir geht das.
Die fotos von jetzt sind mit handy gemacht mit Digicam konnte man vergessen auch wenn der blitz aus war.

bin nicht so für die technik #augen

wer kann helfen biiiittttteeee

lg biggi

Beitrag von kruemelchen18610 14.01.11 - 14:07 Uhr

Du hast normaler Weise eine Funktion "Dokument" auf dem Handy, damit kannst du ihn scharf fotografieren. Oder mit der Digicam auf die Blume bzw. Makro.

LG Susi

Beitrag von biggi23 14.01.11 - 14:13 Uhr

wann sollte man die ovus am besten fotografieren???
Morgens wenn man ihn frisch gemacht hat oder geht das auch wenn er getrocknet ist.


Also auf dem handy hab ich keine funktion dokument. werd jetzt mal die digicam durchforsten #augen

lg biggi

Beitrag von kruemelchen18610 14.01.11 - 14:14 Uhr

ich denke, wann du den Ovu fotografierst, is egal.
Aber wenn du dann 2-3 fotografierst, sollten nicht 2 trocken sein und der eine frisch gemacht. Also am besten getrocknet :-)

Beitrag von biggi23 14.01.11 - 14:20 Uhr

juhu es hat geklappt mit der digicam.
bin doch nicht so blöd wie ich dachte. aber ohne deine hilfe hätte ich es nicht geschafft #liebdrueck

danke danke danke #herzlich

lg biggi,

was häst du von meinem ovu??

Beitrag von kruemelchen18610 14.01.11 - 14:22 Uhr

Kein Problem :-)

Sieht gut aus, drück dir die Daumen, das es die nächsten Tage stärker wird

Was sagst du zu meinem ZB?? Bin langsam sehr nervös....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/937505/557915

Beitrag von biggi23 14.01.11 - 14:26 Uhr

Das sieht doch klasse aus, bei der tempi hätte ich schon längst getestet.

bei mir sieht es total chaotisch aus wegen Grippe #schmoll
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/777349/560921

ich drück dir auf jedenfall die daumen für einen positiven test.
und gib mal bescheid was raus gekommen ist.

lg biggi

Beitrag von kruemelchen18610 14.01.11 - 14:28 Uhr

Ich hab schon getestet *schäm*. Aber leider mit so nem blöden One Step, der Strich is mini zart. Weiß nicht was ich davon halten soll. Der is 2 Tage gleich gewesen. Werde nicht mehr testen und auf Mens warten, bzw. hab am Di wieder Termin in der KiWu Klinik.


Drück dir auch die Daumen

LG Susi

Beitrag von biggi23 14.01.11 - 14:34 Uhr

die SStest von one step sollen ja total beschissen sein. also die benutze ich nie.

versuch doch mal einen vom DM oder den Pregnafix. hab bei meinem sohn mit dem pregnafix ES+9 und nachmittagsurin bereits positiv getestet.

ich hoffe das die ovus von one step nicht zu beschissen sind wie die SStest. ist mein erster zyklus mit den ovus und bisher hats gestimmt.

naja ich werd auf jedenfall weiter orakeln. sieht ja bisher nicht schlecht aus.

ich drück dir fest die daumen.

lg biggi