Eckenhocker

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von peppermind 14.01.11 - 14:13 Uhr

Hallo, ich schonwieder...#hicks

... mich interessiert es brennend wer von euch auch einen Eckenhocker hatte?
Ob es eher häufiger ist oder ob das recht selten vorkommt...

GlG und ein entspanntes WE wünsch ich euch

Pepper#winke

Beitrag von theresa19 14.01.11 - 14:16 Uhr

hallo, also ich find das normal und ist bestimmt auch häufig, meine zwei lagen auch nur in ein und der selben ecke, also auch eckenhocker. ;-)

Liebe grüße theresa, Paul-Joél und 32.ssw Ciara-Sophie

Beitrag von maigloeckchen83 14.01.11 - 14:52 Uhr

Ich bekomme Zwillinge. Der Junge war schon als winziges Pünktchen immer gut zu sehen gewesen. Das Mädchen dagegen war ein Eckenhocker und hat meine FÄ ganz schön herausgefordert ;-)

LG und alles Gute!

Beitrag von zaubermaus666 14.01.11 - 14:53 Uhr

Hallo!

Mein OShn war auch ein Eckenhocker, ist nicht sooo selten ;-)

LG

Beitrag von seluna 14.01.11 - 16:03 Uhr

Ich.
mein drittes kind hat sich relativ lange verkrochen und handelte mir deswegen sogar die Diagnose "Fehlgeburt" ein.

Kurz vor der Ausschabung beim Kontroll US rutschte sie aus ihrer Ecke, das war ca 10/11 ssw.
In letzter Minute quasi ..