bin mit meinem latein am ende :(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tucherlicherlelo 14.01.11 - 14:26 Uhr

Hey hatte schon 2 mal hier geschrieben und die antworten haben mir mut gemacht. Ich messe Tempi seit 6 monaten und im Dezember wurde durch bluttest (hatte 100mg clomid genommen) der eisprung nachgewissen, hatte progesteron level von 22 aber das urbia ZB hat kein eisprung angezeigt und diesen monat zeigt es eisprung an warum kann das sein? Hatte meine regel 5 tage frueher fuer nur nen tag und ganz leicht und immer 27/28 ZT sorry fuer all das #bla aber ich habe seit lezten monats eisprung so'n ziehen in der rechten seite und abend links und meine Brustwarzen bring mich um tun weh sobald die in beruehrung mit allem usser dem bh in verbindung komm und die adern schimmern leicht durch an der seite, aber sst is negativ.....
Danke im voraus und allen ne gute hibbelzeit oder besser bals besuch vom storch.#winke

Beitrag von firebird13 14.01.11 - 15:29 Uhr

Hallo,

na das klingt alles wirklich sehr verwirrend.

Vielleicht läßt Du Dich mal beim FA testen.
Der Bluttest soll ja genauer sein und besser anschlagen.

Sorry, dass ich Dir nicht helfen kann.

Drücke Dir aber die Daumen.

VG