Wann wächst der Bauch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tobesab 14.01.11 - 15:05 Uhr

Hallo,

Frage steht ja schon oben. Bin in der 14 SSW und bis jetzt sieht man noch gar nichts bei mir. Wie ist/war das bei euch? Ab wann habt ihr was gesehen? Mach mir voll Sorgen das irgendwas nicht stimmt.

Danke schonmal für eure Antworten.

Beitrag von verdania 14.01.11 - 15:07 Uhr

Hey, keine Sorge, das ist normal. Ich bin jetzt 21.ssw und mein Bauch wächst auch erst seid 2 Wochen. Habe vorher auch nichts gesehen. Das ist bei jeder Frau unterschiedlich.
Zeig etwas geduld.
Verdania

Beitrag von raketemitbaby 14.01.11 - 15:10 Uhr

Keine Angst, ist von Frau zu Frau Unterschiedlich... Aber spätestens ab der 20SSW wird man bestimmt was sehen, ich denke auch mal das liegt mit am Gewicht der Mutter wenn sie schlank ist wird der Bauch erst später sichtbar werden. Denke ich mir so#kratz

Beitrag von littlesusa 14.01.11 - 15:10 Uhr

Da brauchst du dir bestimmt keine Sorgen machen!!

Bei meiner Tochter (5) hat man erst in der 16 SSW etwas gesehen, aber auch nicht viel!

Jetzt bin ich in der 10. SSW und man sieht noch nichts - könnte man aber auch nicht, wenn man bedenkt wie klein das Baby noch ist, usw.
Bei den meisten, die denken es wäre schon ein Babybauch ist es sowieso "nur" ein Blähbauch, sieht aber halt aus wie ein "richtiger" Babybauch! ;-)

Dein Bauch kommt ganz bestimmt auch noch!!
Kommt ja auch auf die Figur an, wieviel du wiegst, ...

Glg,
littlesusa

Beitrag von juliane-gotha 14.01.11 - 15:10 Uhr

Hallo!!
also bei mir hatt man schon was in der achten woche gesehen.
da ich letztes jahr eine FG hatte war mein bauch schon "gelockert"
deshalb denk ich ist ganz normal.
lg
juliane und Krümel 10+1

Beitrag von chris1179 14.01.11 - 15:10 Uhr

Hallo,

das ist bei jeder Frau anders.

Ich bin leicht übergewichtig in die SS gestartet und hatte am Anfang dann noch einen ganz ordentlichen Blähbauch.

Seit der ca. 17./18. SSW kann man jetzt auch mal so langsam nen echten Babybauch erkennen....

Ich trage jetzt schon extra die Bauchbänder, die lenken die Aufmerksamkeit dann noch ein bisschen mehr auf den Bauch ;-)

Aber keine Sorge, auch Dein Bauch wird noch wachsen.

Ich finde diese Seite hier ganz super, da kann man sich ein bisschen orientieren:

http://www.liliput-lounge.de/Tools/So-wachst-das-Kind-im-Bauch/

Lg Christina + Krümelchen (22+2)

Beitrag von tini13 14.01.11 - 15:11 Uhr

bin jetzt auch 19.ssw und so langsam kann ich mein bauch nicht mehr unter meinen normalen klamotten verstecken ;-)

kann also noch etwas dauern bei dir :-)

Beitrag von mama-von-marie 14.01.11 - 15:11 Uhr

#gruebel

Schau mal in meine VK. Das ist mein "Babybauch", der erst in der
31.Woche kam. Mir glaubt kein Mensch, dass ich in 14 Tagen ET habe :-)

Beitrag von woogie 14.01.11 - 15:13 Uhr

Hey,

bei meiner Tochter kam der Bauch erst im 5./6. Monat und jetzt bei meinem Sohn ging es ab Woche 11 schon los.
Wenn du magst schau mal in der VK, da ist eine ganze Bildreihe.

LG Stephie

Beitrag von linzerschnitte 14.01.11 - 15:13 Uhr

Hallo!
Das kann man nicht verallgemeinern, jeder Bauch wächst anders, es kommt auf so vieles drauf an: Figur vor der SS, Bindegewebe, Bauchmuskulatur, Veranlagung,...! Manche haben aber in der ganz frühen SS (so um die 9. SSW) einen Blähbauch und sehen da schon schwanger aus, auch wenn es definitiv nicht vom Baby kommen kann... Mach dir keine Sorgen, 14. SSW ist noch sehr früh!

Mein Bauch ist in der 18. SSW erst langsam gewachsen, hatte um die 21. SSW einen Schub (hab ein Bild von 23. SSW in meiner VK), dann war wieder Ruhe und seit einer Woche hab ich wieder kräftig zugelegt. Hab aber auch schon Mädels gesehen die so weit sind wie ich (im SS-Yoga-Kurs), bei denen man immer noch nicht wirklich was sieht!

Kopf hoch, kommt schon noch! ;-)

Lg,
Melli mit Noah (28. SSW)

Beitrag von escada87 14.01.11 - 15:14 Uhr

Bei mir sieht man schon ordentlich einen (Bläh)bauch bin in der 10. Woche schwanger, ist meine 4. Schwangerschaft (die letzten 2 leider 2 Fehlgeburten) einen gesunden Sohn brachte ich im Jänner 2009 zur Welt

bei meinem Sohn sah man den Bauch erst in der 16. Woche jetzt schon viel früher, ein bisschen Babyspeck ist aber auch dran #schein

Beitrag von anniebunny 14.01.11 - 15:20 Uhr

25ssw bei mir :) bin klein und schmal... mein bauch ist auch nur nach vorn gegangen.. ein typischer jungsbauch!

Beitrag von sativa 14.01.11 - 15:20 Uhr

Hallo,

bin leider (noch) nicht schwanger, aber bei meiner letzten Schwangerschaft hat man erst ab dem 5. Monat am Unterbauch gesehen, dass ich schwanger bin.

Im 7. Monat bin ich morgens aufgestanden und im Flur am Spiegel vorbeigelaufen und hab mich total erschreckt. Ich hab ungelogen über Nacht eine Riesenkugel entwickelt. Ich hab mich sehr gefreut, allerdings einige Schwangerschaftsstreifen davongetragen :-D Ach ja ich war vor der Schwangerschaft mollig (65 kg auf 1.60m)

Bei meiner Mom hat man in der ersten Schwangerschaft überhaupt nichts gesehen, bei meiner Schwester 14 Jahre später sah sie nur ein bisschen dicker aus als sonst und bei unserem Nachzügler 21 Jahre später hat sie im letzten Drittel eine schöne Kugel entwickelt.

Ihre Hebamme hat gemeint, dass man bei ihr so wenig sieht, weil sie vor den Schwangerschaften aktiv Bauchtanz mitgemacht hat...

Kommt also denk ich auf das Bindegewebe und die Bauchmuskeln an

LG und eine schöne Schwangerschaft,
Sarah

Beitrag von siem 14.01.11 - 15:36 Uhr

meine erste war so im 7 monat zu sehen, 4 wochen vor et habe ich noch normale hosen getragen und unsere nachbarn und manche bekannte habens erst geshen, als sie im kiwu lag ;-).hatte so ca 3 kg zugenommen und paßte nach et gleich wieder in jede jeans.
bei der zweiten gingen die kurzen hosen schon in der 10ssw nicht mehr zu und ich hatte 10 kg zugenommen.
hoffentlich werden es diesmal keine +20kg mehr :-)

lg siem

Beitrag von mami009 14.01.11 - 15:42 Uhr

Hallo!

Bei mir ging das auch ganz spät los. Mich hat immer geärgert, dass alle sagten... oooch man sieht ja noch gar nix. Ich wollte doch unbedingt ein Bäuchlein haben! Ich war schon total happy, als ich in der 20. ssw endlich meine erste SSHose gekauft habe. War stolz wie bolle, obwohl das Gummi noch ganz schön weit war #schein

LG

Beitrag von neomadra 14.01.11 - 15:42 Uhr

ich bin jetzt mitte der 17. woche und man sieht nix. ich habe bisher nicht zugenommen (ok, 1 kilo, aber das lag an der feiertagsvöllerei ^^) und es passen nach wie vor alle sachen ... aussehen tu ich komplett unschwanger ;-)

Beitrag von tiffy2704 14.01.11 - 15:45 Uhr

Hallo,

keine Sorge, das kommt ganz auf deinen Körperbau an. Ich war vor der Schwangerschaft normalgewichtig, habe aber einen nicht besonders zierlichen Körperbau (breites Becken, 1,80 m groß).
ich bin jetzt Ende der 27. Woche und einen richtigen Babybauch kann man erst seit 2-3 Wochen sehen. Vorher sah es nur aus als hätt ich ein bißchen viel Kuchen gegessen;-)


LG tiffy mit Peanut (26+6)