Empfehlung Märchenbuch

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von fraubuch 14.01.11 - 15:15 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat im Kindergarten zur Zeit das Thema "Märchen". Nun kommt sie fast jeden Tag nach Hause und erzählt mir von Rapunzel, Frau Holle, Dornröschen...

Ich würde das gerne unterstützen und ihr zu Hause auch Märchen vorlesen, aber ich habe bis jetzt noch kein Buch gefunden was ich passend fand. Die Geschichten waren meist ellenlang.

Kann jemand ein Märchenbuch empfehlen?
Amelie ist 3,5 und wir lesen sehr viel.

LG und Danke,
Tanja

Beitrag von tragemama 14.01.11 - 15:28 Uhr

Wir haben nicht nur ein Märchen, am schönsten finde ich aber dieses:

http://www.amazon.de/Mein-gro%C3%9Fes-M%C3%A4rchenbuch-Dagmar-Kammerer/dp/3867753539/ref=sr_1_29?s=books&ie=UTF8&qid=1295015304&sr=1-29

Außerdem haben wir noch klassisch die Märchensammlungen von den Gebrüdern Grimm und Andersen hier stehen.

VG Andrea

Beitrag von fraubuch 14.01.11 - 17:02 Uhr

Die klassischen Sammlungen habe ich auch,
aber ich suchte was kindgerechtes.

Danke für den Tip!

Beitrag von silsil 14.01.11 - 16:16 Uhr

Hallo,

wir haben ein ganz normale Märchen-Sammlung und die Lieblingsmärchen hört sich meine Tochter (3,5) auch fertig an. Wenn ich merke, sie wird zu unkonzentriert, kürze ich ein bischen ab. (oft sind es ja Wiederholungen. z.B. bei Rumpelstilzchen, oder bei Hänsel und Gretel, die lass ich dann nur einmal aus den Wald finden o.ä.)

Ansonsten lesen wir vor dem zu Bett gehen die Märchen aus den Pixie-Büchern.

Was ich nicht empfehlen kann, ist "Komm wir gehn ins Märchenland" von Ravensburger. Die Geschichten sind so stark gekürzt, dass sie teilweise keinen Sinn mehr ergeben.

lg
Silvia

Beitrag von tts1325 14.01.11 - 16:52 Uhr

Hallo,

wir haben dieses hier:

http://www.amazon.de/einmal-Mein-erstes-gro%C3%9Fes-M%C3%A4rchenbuch/dp/3815737540/ref=sr_1_3?s=books&ie=UTF8&qid=1295020209&sr=1-3

Da sind die Märchen super gekürzt und auch die Zeichnungen sehr süß!

LG Tina

Beitrag von die3zwerge 14.01.11 - 19:32 Uhr

Hallo,

wir haben "Es war einmal ... " von Ursel Scheffler. Sind die 20 beliebtesten Märchen kindgerecht nacherzählt. Kann ich wirklich nur empfehlen - wurde schnell zum Lieblingsbuch.

LG Steffi