Vitamine?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von o0babyjane0o 14.01.11 - 15:24 Uhr

Hallo ihr lieben,#winke

hab mal eine Frage.
Ich nehme schon Folio forte und versuche auch mich gesünder zu ernähren (Täglich Obst und Gemüse) seit wir in Babyplanung sind ;-)

Wollte mal fragen ob ihr noch zusätzlich Vitamine nehmt, zur Nahrungsergänzung und wenn ja welche?
Hab heute mal bei dm geschaut aber da war überall auch nochmal Folsärue mit drin oder es stand drauf das es nicht für Schwangere empfohlen wird. (Bin ich zwar wohl noch nicht, aber das hat dann ja auch Gründe)

GLG o0babyjane0o

Beitrag von phoeby1980 14.01.11 - 15:27 Uhr

wenn du ausreichend obst und gemüse ist, so wie ich es hier lese tust du es ja. dann brauchst du keine zusätzlichen vitamine.
das würde eh nichts bringen. da der körper sich nur das nimmt, was er braucht. und das überschüssige wird wieder ausgeschieden. bzw. zuviel schadet auch!

ernähr dich weiterhin gesund, so wie du es jetzt machst und dann ist alles gut.

zusätzliche vitamine vielleicht nur bei einer erkältung, also vitamin c!

so hoffe ich konnte dir weiterhelfen. ansonsten frag beim arzt bzw fa nach, ob zusätzliche vitamine nötig sin.

Beitrag von shorty23 14.01.11 - 16:32 Uhr

Hallo,
also ich habe erst kürzlich wieder gelesen, dass es unnötig ist, zusätzlich Vitamine zu nehmen. Ich mache das nicht, nehme Folio Forte und gut ist, versuche auch auf meine 5 Portionen Obst / Gemüse zu kommen und dann ist doch gut!
LG

Beitrag von o0babyjane0o 14.01.11 - 17:46 Uhr

Ja, soviel schaff ich nur leider nicht :-(