Frage hab und schönes Wochenende euch allen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von reneundsandra 14.01.11 - 17:54 Uhr

Ich frag mich grad ob wenn eine Blutung einsetzt man gleich anrufen sollte oder ob ich noch warten kann?Meistens löst sich ja der Schleimpropf und es dauert noch bei unseren letzten Sohn ging es rasant schnell#zitterdenn die wehen kamen gleich frag nur hatte etwas Blut(Alt)im Slip heut jetzt nix mehr.
lg reneundsandra+Kinder+Steven Inside 38+4#verliebt#winke

Beitrag von mama-von-marie 14.01.11 - 17:59 Uhr

Ich würde bei einer Blutung immer sofort im Kreissaal oder die
Hebamme anrufen.
Lange habt Ihr ja nicht mehr #schwitz

Beitrag von reneundsandra 14.01.11 - 18:02 Uhr

Hy na hab nich angerufen weil es wirklich nich viel war und iss auch wieder weg.Mal sehen wie es weiter geht;-)Hab ja eigentlich noch etwas Zeit
Termin 25.1.
lg

Beitrag von mama-von-marie 14.01.11 - 18:05 Uhr

...womöglich will da Jemand früher ausziehen?

:-)

Beitrag von reneundsandra 14.01.11 - 18:08 Uhr

#zitterNa mal sehen wie es weiter geht werd meine Kiddis dann 20uhr zu Bett bringen auf meinen Mann warten und dann mal baden gehen mal schaun ob er wirklich schon kommen mag.
lg reneundsandra+Kinder+Steven Inside 38+4

Beitrag von mariiiiia 14.01.11 - 19:24 Uhr

Ich glaube ich könnte nicht abwarten. Wäre nur noch nervös und unsicher. Lieber auf Nummer sicher gehen, oder?

Liebe Grüße
Maria (8. SSW)