lasst ihr euch schminken, oder selbst??

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von winnypooh83 14.01.11 - 17:58 Uhr

Hallo Ihr Lieben, Frage steht ja schon oben,
lasst ihr euch "nur" die haare machen, oder lasst ihr euch auch schminken??
Ich werde es wohl selbst machen, ich denke nicht, dass sie es bei meinem Friseur machen, frage aber nochmal nach...
LG nicole

Beitrag von ..engel.. 14.01.11 - 18:27 Uhr

Hi

Werde wohl beides machen lassen,
weil elbst bekommt man das nie so richtig hin.

Komme dann so für beides auf 50 Euro.

Gruß..engel..

Beitrag von babyball2007 14.01.11 - 18:36 Uhr

Hallo,

ich habe mich bei Douglas schminken lassen.

Rechtzeitig einen Termin vereinbaren! Ich musste gar nichts zahlen. Meine Freundin ein Jahr später 20 Euro.

Bei meinem Friseur hatte ich auch angefragt, aber die haben zugegeben, das nicht oft zu machen. Dementsprechend hätten sie nur älteres Make up. Das wollte ich mir nicht antun.

LG

Beitrag von winnypooh83 14.01.11 - 18:50 Uhr

das ist tatsächlich auch eine gute idee! Vielen dank für den tipp!!!

Beitrag von hedda.gabler 14.01.11 - 19:19 Uhr

Hallo.

Meine Friseurin ist morgens zu mir nach Hause gekommen ... ein paar Tage vorher haben wir bei ihr im Laden nochmals Schnitt, Strähnchen und Augenbrauen gemacht und sie dann gemeinsam losgegangen, um das richtig Make Up, Lidschatten, Rouge & Lippenstift zu kaufen (konnte es danach weiter benutzen) ...

... sie hat mich dann geschminkt und frisiert und mir ins Kleid geholfen.
Hat, meine ich mich zu erinnern, 200 DM (dürfte heute 1:1 200 Euro) gekostet ... Haarschnitt, Strähnchen & Co. im Laden hat extra gekostet, da war ich bei jedem Friseurbesuch mit 120 DM dabei.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von sunshine1176 14.01.11 - 19:28 Uhr

Hallo Nicole,

ich habe beides beim Friseur machen lassen. Ich hatte das Glück, dass die Friseurin gelernte Kosmetikerin ist und sich immer weiterbildet. Ausserdem ist sie selber immer voll schön geschminkt!

Ich war 2 x zum Probe stecken und 1 x für das Make up zur Probe da (es hat mir beim ersten Versuch sofort gefallen). Sie hatten dort alle Produkte, die auch frisch waren und mein Lipgloss hat sie für mich ausgesucht und gekauft, das habe ich dann auch mitbekommen.

Alles in allem habe ich, glaub ich, 105 € bezahlt und würde es immer wieder machen!

Ist schön, wenn man sich nicht selber kümmern muss, da wäre ich auch zu aufgeregt für gewesen und an diesem Tag wollte ich mir nur besonderes gönnen!

Beitrag von sunny-1984 14.01.11 - 19:47 Uhr

Hallo,

ich hab beides bei einer Stylistin machen lassen.

Die nervosität war viel zu groß um das ich es selber hätte machen können.

Preislich war es vielleicht nicht ganz billig mit 120 Euro aber ich bereue keinen Cent...

Lg Sunny

Beitrag von schnuffelschnute 14.01.11 - 20:05 Uhr

Hallo!

Ich habe mich selber geschminkt - bei der Visagistin schaute ich in den Spiegel und erkannte mich selber nicht wieder.

LG

Beitrag von zelia_1982 14.01.11 - 21:13 Uhr

Hallo,

ich habe mich schminken und frisieren lassen. Am Tag der Hochzeit haben die wenigsten Bräute die Nerven dafür :-)