Wer hat Erfahrung mit Pulsatilla???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lenasonnenschein 14.01.11 - 18:13 Uhr

Hallo Mädels...

Wie oben schon geschrieben würde ich gern wissen wer Erfahrung mit Pulsatilla hat?

Irgendwie mag ich nimmer und würde es sehr begrüßen, wenn die Geburt nächste Woche starten würde..

Habe SS Diabetes muss x mal am Tag Spritzen, Piksen usw eben der kleine wiegt schon stolze 4KG und mehr und wird auf ca, 50-56CM geschätzt..

Aber so ganz freiwillig unters messer geh ich nicht und Einleiten will auch kein Arzt.

Mumu ist schon offen 1 Finger-durchlässig was auch immer das heißt, und Senk Übungswehen sind am Tag mehr als genug da, aber eben keine Kreißsaal Wehen

Für Antworten wäre ich euch sehr Dankbar

Liebe Grüße

Lena+ Krümel ab morgen 39SSW

Beitrag von myry 14.01.11 - 18:24 Uhr

Also in der ss hab ich Pulsatilla nie benutzt aber als meine beiden klein waren sehr häufig und es hat immer sehr gut gewirkt.
Würde aber auf jeden Fall vorsichtig anfangen und, wenn du siehst das es wirkt kannst ja die Dosis erhöhen.


Alles Gute dir