Neu hier

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sintali 14.01.11 - 18:39 Uhr

Hallo, ich habe gestern vom FA bestätigt bekommen das ich in der 5 Woche Schwanger bin , glaub 4+2.

Hab mich total gefreut. :-p

Hab jetzt aber mal noch ne frage, und zwar hab ich zeitweise ein ziehen wie wenn die Mens vor der Tür steht, ist das normal?

Jetzt muss ich nächste Woche nochmal zu FA um den genauen Sitz vom #ei zu sehen.
Ich hoffe so das allen inordung ist, hab schon ein wenig angst vor einem Windei oder einem Arbort. Wie war das bei euch??

Würd mich über Antwort und zuspruch freuen#liebdrueck

Beitrag von krissi2709 14.01.11 - 18:49 Uhr

halli hallo:-) hab ich genauso:-((( musst mich auch erst schlau fragen ob das normal ist

Beitrag von vemaja 14.01.11 - 19:15 Uhr

Hallo,

erstmal #herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft :-)

das ziehen hatte ich auch und zwar bis zur 8. Woche ungefähr, danach wurde es leichter.
Mach Dir keine Gedanken, und genieß Deine SS :-)

LG
Vemaja
15. SSW

Beitrag von bruclinscay 14.01.11 - 19:42 Uhr

Hallo,

Herzlichen glückwunsch erst mal...! #herzlich

Ja das ziehen ist ganz normal, mein Frauenarzt hat mir erklärt, dass das die Mutterbänder die sich dehnen...
Das ist so weit ganz normal wenn es nicht durchgänig starke schmerze sind.

Ich wünsche dir eine wunderschöne Kugelzeit..!!

LG
Bruclinscay