Mumu?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danitizia 14.01.11 - 18:49 Uhr

Hey ihr Lieben,

ich bins nochmal :-)

Sorry, wenn ich nerve, aber ich hab gerade eben versucht nach dem Mumu zu schauen.
Dieser ist fast nicht erreichbar und ich habe keinen Ausfluss seit gestern.

Das ist meine Kurve:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/867913/558279

Was denkt ihr, kann ich morgen schon nen Test wagen?

Meine Brüste tun mir so sehr weh, sie sind auch total heiß und es kommt mal wieder etwas Milch raus (das hab ich jeden Monat mit der Milch).
Mir ist seit heute übel, schon heute morgen war es extrem...

LG Dani

Beitrag von cosmonova 14.01.11 - 18:54 Uhr

Das sieht das alles supi aus!
Ich würde es warscheinlich auch schon mit nen 10er probieren, obwohl ich genau wüsste, dass es noch ein bissel zu früh ist...
Wenn du ein Test daheim hast, versuch doch dein Glück!
Falls du lieber auf Nr. sicher gehen möchtest, warte lieber bis Montag - auch wenn`s schwer fällt ;-)
Lg, Nicki.

Beitrag von danitizia 14.01.11 - 19:00 Uhr

An den Tests fehlt es mir nicht :-)
Hab erst letzten Monat 20 Stück von Babytest geholt :-)
Sind das den 10er?

Ich versuch es morgen einfach mal und dann halt Sonntag nochmal ;-)

LG

Beitrag von cosmonova 14.01.11 - 19:15 Uhr

Ja, ich glaube die Babytest sind 10er.
Meld dich doch morgen ruhig nochmal wenn du getestet hast, ja?
drücke dir ganz doll die Daumen!

Beitrag von danitizia 14.01.11 - 19:19 Uhr

Ja ich melde mich morgen gleich nochmal bei dir.

Danke dir, #winke

Beitrag von shiningstar 14.01.11 - 19:03 Uhr

Klar kannst Du morgen einen SST machen.

Sollte dieser negativ sein, lass' mal Deinen Porolaktinwert überprüfen (Milch aus der Brust kann ein Zeichen für einen zu hohen Prolaktinwert sein).