schmerzliches ziehen im linken unterbauch bei es+12/13

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von siem 14.01.11 - 20:06 Uhr

hallo

ich bin noch gar nicht offiziell hier,habe aber eine frage.es zieht den ganzen tag immerwieder so stechen im unterbauch. etwas übern scham und ein stückchen nach links.ist es normal, dass es so einseitig ist?kommt immer kurz schwallartig und ist dann wieder weg.habe seit es+9/10 positiv getestet.bin nundas 5 mal frisch schwager, aber ich kann mich nichht mehr daran erinnern, ob ich das sonst uch so doll und einseitig hatete. und ganz gemeine blähunge/blähbauch habe ich auch #hicks

lg siem

Beitrag von tamil1975 14.01.11 - 20:59 Uhr

Hallo Siem, bin auch ganz frisch (4+3) und habe das auch seit gestern, immer nur rechts. Habe heut viel im Inet gelesen und anscheinend haben das viele. Ich hatte Sorge, dass es eine ELSS werden könnte, aber die Meinungen sagen, dass es noch zu früh wäre, dass da irgendwas Schmerzen verursacht.
Sollte es nicht besser werden, werde ich Anfang der Woche doch mal zum FA gehen, aber seit meiner Recherche sind meine Sorgen doch erheblich weniger geworden! :-)
LG Alex

Beitrag von siem 14.01.11 - 21:11 Uhr

hallo

herzlichen glückwunsch!
so früh macht eine elss wohl wirklich keine schmerzen.ist eigentlich auch weiter untenund nicht in eierstockhöhe oder so.
ich versuche mir nicht so viele gedanken zu machen, hatte aber im august gerade eine fg in der 9ssw. hatte schon eine fg in 2005 nach künstl.befruchtung. habe aber gott sei dank auch eine tochter nach k.b 2006 und eine tochter spontan 2007.

lg siem