Dürfen Eure Hunde auf´s Sofa???

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von lisamey 14.01.11 - 21:09 Uhr

Hi

Ich habe zwei kleine Hunde die eigentlich immer auf´s Sofa dürfen, Decke drunter fertig....demletzt kam eine Freundin und meinte naja das wäre zwecks dem Rangverhalten nicht so klug, ich würde die Hunde mit mir auf eine Stufe stellen....stimmt, stelle ich mir bei großen Hunden auch nicht witzig vor aber bei so Yorkhire Größe????

Wie macht Ihr das`???



lg Lieschen

Beitrag von simone_2403 14.01.11 - 21:14 Uhr

http://img39.imageshack.us/i/dsc0063xw.jpg/

#schein

Reicht dir das als Antwort? #rofl

#winke

Beitrag von lisamey 14.01.11 - 21:19 Uhr

...geniale Antwort sogar #rofl

Beitrag von simone_2403 14.01.11 - 21:28 Uhr

Guuuuuuut #schein

Es ist nämlich völliger Blödsinn das ein Hund sich mit dir auf die selbe Ebene stellt wenn er sich auf "deine" Couch legen darf ;-)

Bei Wölfen schläft NIE einer alleine,sie rotten sich zusammen denn es dient dem Schutz des Rudels.

Deine Familie ist sein Rudel,warum also soll er sich nicht neben dich auf die Couch legen dürfen ;-)

Beitrag von michi0512 14.01.11 - 21:20 Uhr

ahhh das ist ja sooooo süß!!!! - man ich würd am liebsten zum Rudelknutschen kommen!! #verliebt Sind das Deine? Wie alt ist denn der Welpe?

Bei uns würde es ähnlich aussehen, aber auf die Couch darf unsere Nanny nicht. Ins Bett schleicht sie sich aber - rollt sich dann unten an den Füßen zusammen. Meist merke ich das erst beim aufwachen =)

Beitrag von simone_2403 14.01.11 - 21:25 Uhr

Ja,sind meine #verliebt Benny stammt aus eigener Zucht,seine Mama hat uns im Feb 2010 verlassen #schmoll.Eigentlich wollte ich keine Hündin mehr aber mein Mann hat da was mit einem Zuchtkollegen ausgeheckt ....nuja...lange REde kurzer Sinn...ich hab mich dann doch wieder verliebt #rofl

Luna ist jetzt 19 Wochen frech wie Rotz in der Nase und hat Benny jetzt schon ganz schön im Griff #schein Weiber halt #rofl

Beitrag von michi0512 14.01.11 - 21:30 Uhr

Muha, gerade die Rotti-Weiber sind meiner Erfahrung nach echte Drahtbürsten! :-[

Meine Dicke ging im Sep. 10 über die Regenbogenbrücke. Und ich wollte gar keinen Hund mehr! :-(

Aber dann sah ich damals diesen 12 Wochen alten süßen knuffeligen weiblichen Rotti #verliebt.... und weg waren alle Vorsätze vonwegen kein Hund mehr.

Jetzt ist Nanny 6,5 Monate. Ich hatte ganz vergessen (oder verdrängt???) wie anstrengend, stur, rotzig und trotzig diese Tussen sind ^^ #schock

Aber Euer Benny sieht echt "gemütlich" aus.. komm ich heut nicht komm ich morgen...

Beitrag von simone_2403 14.01.11 - 21:35 Uhr

So ist er auch wirklich.Der ist die Gutmütigkeit in Person und lässt sich von der Zicke echt ALLES gefallen #aerger Meinst du er kommt mal auf den Trichter und weist sie zurecht?Vergisses...er guckt mich dann treudoof an und sein Blick sagt....och nu hilf mir doch ma" #rofl

Das Weib is echt Hammer....sie lernt verflucht schnell aber sie weiß auch gaaaaaaaanz genau wie sie ihren Charme einsetze muss #rofl

Beitrag von michi0512 14.01.11 - 21:44 Uhr

löl, na da hste ja nen Mann im Haus :-p

Unsere Nanny ist auch super Fit im Kopf... hat so einiges drauf. Aber irgendwie hab ich den Eindruck dass sie Ihr erlangtes Wissen auch gern zum Trotzen und zum Protest benutzt...

Gegen den Hundecharm bin ich inzwischen immun. Das einzige was mich erweichen lässt: laaaange Gespräche mit unserem Hund. Zb.: ich liege Abends auf Couh, schaue Film. Sie sitzt neben mir und grummelt. Ich grummel zurück.. daraus wird dann ne echte Unterhaltung #rofl Bis ich endlich ins Bett gehen. Halb 10 ist in der Regel Schluss und Madam mag ins Schlafzimmer :-P

Und wenn sie was machen soll wo sie keine Lust hat (Sitz o.Ä.) macht sie es widerwillig und gibt noch ein grummeln nach. Sie hat immer das letzte Wort.

Beitrag von simone_2403 14.01.11 - 22:24 Uhr

Das kann unser Benny hervorragen #rofl

Ich: Benny hiiiiiiier

Benny *antrab* grummelgrummel

Ich: BEnny siiiiiiitz

Benny...grummel grummel grummel

Ich: Benny platz!

Benny...brummel grummel knöööööööör *hinleg*

Ich: fein Benny,BLEIB (ich dreh mich um und geh,er bleibt leigen)

Benny...brummel knööööööör brummel knöööör

#rofl

Jaaaaaaaaaaa so is Benny #schein

Beitrag von kyra01.01 14.01.11 - 21:22 Uhr

GEIL...
ha ha ich lach mich weg wie super ist das denn...????

meiner darf auch auf die couch und tagsüber ins bett damit der ne rückzugsmöglichkeit hat...

kennst du martin rütter den hundeprofi???

der hat gesagt das ist absoluter schwachsinn....
hat ein ähliches foto gezeigt wie simone_2403
nur das der hund alle viere von sich gestreckt hatte und der hundeprofi meinte dann sieht der so aus als wollte er die weltherrschaft übernehmen...

das war in der comedishow von dem..
ich hab mich weggeschmissen..... vor lachen..

lass deine hundis auf`s sofa wenns dich nicht stört#rofl

Beitrag von simone_2403 14.01.11 - 21:37 Uhr

Tagsüber ins Bett? Meine wärmen mir Nachts die Füsse #schein

Beitrag von kyra01.01 14.01.11 - 21:51 Uhr

ja ich möchte das nachts nicht weil die kleine nachts oft bei uns ist und 4 im bett ist mir zu viel und ich hab auch angst das da doch mal was passieren kann....

Beitrag von simone_2403 14.01.11 - 22:25 Uhr

Geht alles.Was meinste was morgens bei uns im Bett los ist #rofl

2 Hunde mindestens 1 Katze und 2 Kinder #schein

Dat geeeeeeeeeht #schwitz#rofl

Beitrag von kyra01.01 14.01.11 - 23:00 Uhr

die kleine wird jetzt erst ein jar und ich hab angst das er sich mal auf sie drauf legt oder aus irgendeinem grund mal beißt....weiß man ja alles nicht...
außerdem macht der hund sich tierisch breit und ist ein trottel und auf pfoten im gesicht verzichte ich gerne ;-)
wenn die kleine mal älter ist dann darf er gerne kommen...
es gab übrigens auch schon nächte da hab ich vergessen die tür zu zu machen und hatte anstatt kind den hund im arm...die sau ;-)

Beitrag von dominiksmami 15.01.11 - 11:53 Uhr

#verliebt oh mein Gott..sind das deine, aaah was tolle Hunde!

Beitrag von simone_2403 15.01.11 - 12:01 Uhr

Jaaaaaaa sind meine 2 Rabauken #schein Luna will Bennys Ohr immer als "Lutscher" missbrauchen wenn sie auf der Couch gammeln,ist er gaaaaaaaarnicht begeistert von #rofl Aber.....die Kleine kann ALLES mit ihm machen,er schaut dann mmer nur nach dem Motto "nu hilf mir doch mal" oder verkrümelt sich dann auf sein Kissen.Dort lässt sie ihn dann auch in Ruhe #schein

#winke

Beitrag von dore1977 14.01.11 - 21:20 Uhr

Hallo,

klare Antwort: Nein

Das liegt aber nicht an der Größe oder daran das ich Angst hätte das mir die Hunde deswegen die Butter vom Brot nehmen #schein sondern einfach weil ich es nicht will.

Mein Gasthund schleicht sich manchmal auf s Sofa wen wir nicht da sind aber sobald der Schlüssel im Schloss umgedreht wird huscht er runter #rofl Leider vergisst er dabei ungefähr 10 000 Haare mit zu nehmen die er verloren hat. #;-)

LG dore

Beitrag von babyjoker 14.01.11 - 21:23 Uhr

Meine Kommen aufs sofa :)

Beitrag von karpatenpferd 14.01.11 - 21:35 Uhr

Hm, mal sehen, hier liegt einer rechts und einer links. Eindeutiges JA ;-)
Und ins Bett dürfen die Sauviecher auch ;-)

Beitrag von marlyn 14.01.11 - 21:51 Uhr

Hallo Ihr lieben,

wir haben einen 3-Sitzer und einen 2-Sitzer, und unser Süßer paßt nirgends drauf ;-) (siehe VK-Fotos).
Deswegen sitz ich oft mit ihm auf dem Boden, während er auf meinen Oberschenkeln liegt und mir die Beine einschlafen...:-D
Ist der Hund zu groß fürs Sofa, muss das Frauchen auf den Boden...

LG Marlyn

Beitrag von tragemama 14.01.11 - 22:10 Uhr

Bist Du so klein oder ist der Hund selbst für eine Dogge riesig?

Beitrag von marlyn 14.01.11 - 22:13 Uhr

Ich bin, würd ich sagen, guter Durchschnitt - 1,65 m
Amigo ist riesig, 93 cm und 80 kg.

Beitrag von simone_2403 14.01.11 - 22:28 Uhr

Kleines schickes Schoßhundchen #schein#rofl

Beitrag von nanny7600 14.01.11 - 22:06 Uhr

Hallo,

Nein,sind Hunde,keine Menschen...Menschen sitzen auf Möbeln,Hunde haben ihren eigenen Platz auf dem Teppich oder auf ihrem Hundekorb.
LG nanny7600

  • 1
  • 2