Kinderhotel in Wien

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von -tinar- 14.01.11 - 21:10 Uhr

Huhu,

wir überlegen, im Februar mit unserer Tochter (3) nach Wien zu fliegen. Kennt jemand dort ein schönes Hotel (min. 4 Sterne), das familienfreundlich ist und Familienzimmer, bzw. Appartements anbietet?

Lg, Tina

Beitrag von nicolevoice 14.01.11 - 21:53 Uhr

Guten Abend,
wir sind seit vielen Jahren im Cordial Hotel. cordial.at, jedoch waren wir noch nie in Wien. Da bisher alle Cordial Hotels sehr Kinderfreundlich waren, kann ich mir nicht vorstellen, dass es in Wien großartig anders ist.
Es ist ein Theaterhotel, deshalb werden bestimmt nur vereinzelt Kinder mitreisen. Ansonnsten kann ich Cordial in Achenkirch nur empfehlen.
Viel Erfolg bei der Suche.
Gruß Nicole

Beitrag von -tinar- 15.01.11 - 20:37 Uhr

Danke, das klingt toll!

Beitrag von marcy2912 15.01.11 - 07:50 Uhr

Guten Morgen!

Wir waren zwischen Weihnachten und Neujahr in Wien, im Mercure Wien Zentrum. Mein Sohn ist zwar schon fünf Jahre alt, aber uns war wichtig: Zentrumnah!!!! Denn mit Kind machen wir immer mal wieder "Station" im Hotel, z.B. ausruhen, umziehen etc. und da macht es keinen Sinn, wenn man erst ewig wieder benötigt, um zurück zu kommen.

Das Hotel war sehr schön, haben da auch ein Kleinkind gesehen beim Frühstück, alles gut gelaufen.

Bei Fragen gerne an mich.

PS: Wien ist für Kinder super! Der Tierpark in Schönbrunn, Naturkundemuseum, die Fiaker, etc.!!!!!!!!!!

Beitrag von -tinar- 15.01.11 - 20:28 Uhr

Vielen Dank für Deine Antwort! Was hattet Ihr denn für ein Zimmer? Da Lotte nicht schläft, wenn wir mit im Zimmer sind, brauchen wir unbedingt 2 Zimmer mit Verbindungstür.


Lg, Tina

Beitrag von marcy2912 16.01.11 - 08:14 Uhr

Wir hatten ein Doppelzimmer mit Beistellbett. Zu Beginn hatten wir immer Befürchtungen, ob das so klappen wird. Aber: kein Problem und es ist auf Dauer sicherlich auch kaum machbar, immer zwei Zimmer zu buchen....ich meine finanziell gesehen. Und: man benötigt soooo viel Platz ja auch nicht. Unser Motto: im Urlaub ist eh alles anders.....wir machen das Zimmer ganz normal dunkel, tun so als ob wir schlafen, schwupps ist unser Sohn eingeschlafen und wir können danach lesen, Fernseh schauen, plaudern.

Schönen Tag noch!

Beitrag von loonis 15.01.11 - 09:57 Uhr




Wir waren auch schon 2x mit den Kids in Wien ,aber
wir haben uns für eine Fewo jeweils entschieden ...
zentrumsnah ,so dass wir alles gut mit öffentl. Verkehrsmitteln
erreichen konnten...
WIEN ist so schön!

LG Kerstin

Beitrag von auchmal 15.01.11 - 16:17 Uhr

hallo !

da "müsst" ihr unbedingt hin:

http://www.kindermuseum.at/jart/prj3/zoom/main.jart


wegen hotel - schau doch mal hier:

http://www.urlaub-familie.com/%D6sterreich/Wien:content:all