Zwillingsmamas - was habt ihr für ein Auto?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von waldfee08 14.01.11 - 21:17 Uhr

Hallo liebe Zwillingsmamas,
ich bin derzeit in der 29. Woche schwanger und so langsam läuft uns die Zeit zwecks Autokauf weg.....:-(
Wir waren heute schon mal Autos anschauen (nachdem wir schon Wochen im Internet suchen)
Sind heute einen Opel Astra Caravan Probe gefahren. Super Auto.
Das Problem war wir konnten den Kinderwagen nicht zu 100 % testen, da wir ihn komplett auseinander gelegt haben, weil wir die Bezüge gewaschen haben. Jetzt konnten wir nur das "Gestell" testen. Das ging schon so rein, aber dann bleibt nicht viel Platz für anderes (Einkaufszeug usw.)
Jetzt weiß ich allerdings nicht, wie das ist, wenn die Bezüge drauf sind und die Taschen im Kinderwagen drin sind
Wir haben den Kinderwagen von Teut*nia.....
Morgen schauen wir einen Ford Galaxy Baujahr 2005 an. Den Kinderwagen können wir allerdings nicht mitnehmen, da wir unseren Kfz-ler mitnehmen. Und in meinem jetztigen Auto muss ich dafür komplett umklappen zum testen....
ohhhhh mann .... warum muss immer alles so kompliziert sein?
Was habt ihr für ein Auto?
Vielen Dank
von der verzweifelten Waldfee08

Beitrag von engel-im-bauch 14.01.11 - 21:20 Uhr

Hi,

wie wäre es mit dem Ford C-Max? Eine Freundin hat ihn, und ich finde das Auto super, hat einen großen Kofferaum und ist generell total geräumig. Wenn mein Leasing ausläuft, werden wir und den sicher auch gebraucht holen. Ich finde es ist ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Vielleicht wäre das was für euch, könnte mir vorstellen, dass auch mit Zwillis noch genug Platz ist.

LG
Steffi + Robin Maximilian inside 33SSW #verliebt

Beitrag von maja0009 14.01.11 - 21:24 Uhr

Den C-Max holen wir uns auch nach unserem Umzug #verliebt

Momentan haben wir gar kein Auto, macht mir aber nix aus ich bin auch gut zu Fuß #rofl


Meine Freundin hat nen Opel Zafira den find ich auch noch okay.


Lg Maja mit Dominic & Elias #verliebt #verliebt

Beitrag von lilian2212 14.01.11 - 21:35 Uhr

Hallo,

wir haben letzten Sonntag den Ford C-Max einer Kollegin angeschaut und ausgemessen. Der Teutonia Team Cosmo (unser Wunschkinderwagen) passt da leider nicht rein. Auto hätte uns sonst gut gefallen. Es gibt aber glaub noch eine größere Version vom C-Max. Möglich, dass der auch einen größeren Kofferraum hat.

Wir gehen mittlerweile nur noch mit Zollstock spazieren und bei jedem größen Auto wird grob ausgemessen. :-)
Ganz schwierig das mit dem neuen Auto. Von einem Opel Zafira wurde uns von einem befreundeten Automechaniker abgeraten. Uns gefällt der VW Sharan ganz gut. Auto muss aber irgendwie auch bezahlbar sein.

Viel Erfolg beim Suchen und Finden. Wir haben noch ein paar Wochen mehr Zeit, aber irgendwie stresst es mich trotzdem schon.

Liebe Grüße,
Silke mit #ei + #ei (14+1)

Beitrag von knutschkugel4 14.01.11 - 21:22 Uhr

ich denke mal mit Galaxy / alhambra / sharan (sind alle baugleich)
fahrt ihr gut;-)
wir hatten einen sharan vor den zwillis-haben aber auch schon vorher zwei kinder und einen großen#hund gehabt
einkaufen geht damit super
weil du wirst sehen mit zwillis gewöhnt man sich schnell an nur einmal in der woche zu fahren und dann hat man schnell zwei wäschekörbe voll#schwitz


wir haben seit den zwillis einen gran espace
und der ist einfach klasse
klar das ist schon ne schiff
vom verbrauch her hat ihn mein mann auf LPG umgebaut und das klappt super-merkt man am portm.;-)
den zwiiliwagen-dies war ein jogger haben wir hochkant gestellt und mit spanngurten fixiert und somit war für alles noch platz


lg dany

achja denke mal der astra wird zu klein werden

Beitrag von 2mama 14.01.11 - 21:30 Uhr

sharan:-p
Wir hatten auch den Sharan, nun haben wir 4 kinder und fahren den peugeot 807#schwitz. Vom Platz her tut sich da nicht viel, aber ich lobe mir die schiebetüren beim Peugeot;-)

lg kathrin

Beitrag von 1984isi 14.01.11 - 21:42 Uhr

Hallo,

wir haben uns den Ford Galaxy geholt.
Bin ich auch froh drüber.
Passt viel rein. Und mit dem kinderwagen auch super.

lg

Beitrag von tuctuc 14.01.11 - 21:52 Uhr

huhu,

wir haben den vw caddy maxi in der 7-sitzer version, und 2 sitze rausgebaut. so passt kinderwagen, buggy, einkauf, koffer etc alles zusammen ins auto und wir möchten den wagen nicht mehr missen.

im vergleich zum ford c-max, sharan etc ist das eine kostengünstige spritsparende komfortvariante. wir haben ihn seit 3 monaten und vom 1. tag an liebe ich das auto. (hatten vorher den neuen fiesta, da musste der kiwa in alle einzelteile gelegt werden, und das bei nem kiwa für ein kind) - das 2. ist unterwegs und somit haben wir direkt zugeschlagen mit dem auto.

der beste kauf in den letzten jahren.

Beitrag von franzi510 14.01.11 - 22:05 Uhr

Hallo!
Ich bin zwar keine Zwillingsmama, aber eine Freundin von mir ;-)
Die haben sich, als die beiden Mädels unterwegs waren einen Mazda 5 gekauft... Der hat Schiebetüren und der Kinderwagen passt auch rein.. Was sie allerdings für einen hatten weiß ich nicht...
Viel Erfolg beim weiter suchen ;-)
LG Franzi mit Marie Felina (*29.10.09)

Beitrag von jindabyne 14.01.11 - 22:27 Uhr

Wir haben einen VW-Bus (T5 Multivan). Da wir bereits zwei Kinder haben und jetzt noch Zwillinge kriegen, brauchten wir sechs "ordentliche" Sitze und Platz für einen Zwillingswagen. Einkäufe kann man dann noch jede Menge unterbringen, aber ob wir zu sechst noch zusammen zum einkaufen fahren werden, wage ich doch zu bezweifeln ;-)

Wenn ihr aber nur zwei Kinder habt, dann reicht natürlich ein kleinerer Wagen voll und ganz.

Lg Steffi