Wo spielen eure Kinder KiZi/Küche/WoZi?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von 2001-2004-2009 14.01.11 - 22:06 Uhr

Hallo,

wo spielen denn eure Kinder?

Im Kinderzimmer, in der Küche oder ehr im Wohnzimmer???

Wir haben im Kinderzimmer nur 16°C und das finde ich zum spielen zu kühl. Möchte es aber auch nicht wärmer machen, denn er spielt ja von 15 bis 18Uhr zu hause und dann wäre mir der Zimmer zum schlafen zu warm.

In der Küche spielt er auch, aber nur wenn ich koche oder sowas. Sonst spielt er im Wohnzimmer und damit sind wir schon am Punkt, mein Wohnzimer siht ehr wie ein Kinderzimmer aus. Macht mich nicht immer glücklich. Im Sommer sind wir immer draußen, aber im Moment geht es ja nicht bis 18Uhr.

LG Tine

Beitrag von sillysilly 14.01.11 - 22:09 Uhr

Hallo

in dem Raum wo ich bin #heul

und das bei 2 Kinderzimmern, einem Spielebereich im Wohnzimmer
Nicht mal das hilft

Manchmal nervt es und ich versuche sie zu "verscheuchen"

Grüße Silly

Beitrag von sylviee 14.01.11 - 22:09 Uhr

Hallo,

wir spielen im Kinderzimmer. Vor dem Abendessen wird das Fenster weit aufgemacht und zum Schlafengehen ist es dann recht kühl. Zur Zeit schläft sie eh nur bei uns im Schlafzimmer ein. Bevor wir ins Bett gehen, kommt sie dann in ihr Zimmer.

LG Sylviee

Beitrag von ann-mary 14.01.11 - 22:11 Uhr

Hi,

mein Sohn, fast 3 Jahre, hält sich immer da auf wo ich bin. Er spielt selten und allein in seinem Zimmer. Meist eben in Küche und Wohnzimmer....

HG ann

Beitrag von engel7.3 14.01.11 - 22:11 Uhr

Hallo Tine,

unsere Wohnung ist "nur" 80 qm, von daher spielen wir "überall".
Louis düst mit seinem Bobby Car hin und her, durch ALLE Räume, dann spielt er mal wider im Wohnzimmer mit seiner Parkgarage, dann mal wieder mit seier Küche im Kizi........ Dann wiegt er sich auch mehrmals im Badezimmer, findet er klasse, oder fönt sich die Haare;-)

Bei uns haben eigentlich alle Räume, außer unser Schlafzimmer, die selbe, angenehme Temparatur.
Einfach ne halbe Stunde vorm Schlafen gehen ordentlich Lüften, also Fenster komplett aufreissen, dann geht das schon.

VLG

Beitrag von lilo_26 14.01.11 - 22:12 Uhr

Hallo Tine,

unser kleiner Mann spielt tatsächlich in allen drei Räumen. Wir haben eine offene Wohnküche und das KiZi ist dem Raum gleich angeschlossen. Da wir überall eine Fussbodenheizung haben, haben wir fast eine konstante Temperatur. Und, unser Sohn schläft noch im "unbeheizten, kalten" Schlafzimmer.

LG, Lilo

Beitrag von katzejoana 14.01.11 - 22:12 Uhr

Unsere Maus spielt im Kinderzimmer, Wohnzimmer, Bad und Flur.Denn die Räume grenzen aneinander und da sind die Türen auf.

Warum nevt Euch das, wenn Spielzeug im Wohnzimmer ist?
Also wir haben auch Spielzeug im Wohnzimmer, allerdings haben wir unserer Maus einen Spieltisch eingerichtet, aufdem einiges an Spielzeug steht.Wenn wir fertig sind mit Spiele, räumen wir alles auf und stellen es auf ihren Spieltisch.

LG

Beitrag von tragemama 14.01.11 - 22:14 Uhr

Meine Kinder spielen, wo sie wollen. Warum heizt Du das Zimmer nicht tagsüber und schaltest die Heizung abends ab, kräftig lüften und fertig?

Beitrag von bjerla 14.01.11 - 22:19 Uhr

Mal so, mal so. Meist im WZ. Allerdings verlagert sich das jetzt auch immer mehr ins KiZi. Unsere Maus hat einzelne Kisten mit unterschiedlichen Sachen drin und je nach Lust und Laune nehmen wir uns ein Kiste raus und nehmen sie dann auch oft mit ins WZ. Abends vor dem Sandmann räumen wir "gemeinsam" auf.

LG

Beitrag von chips29 14.01.11 - 22:24 Uhr

Hallo Tine,
die Kleine (1 1/2 Jahre) spiel vorwiegend dort wo ich mich gerade aufhalte. Die Große (5 Jahre) zieht sich mit Freundinnen gerne mal ins Spielzimmer zurück oder aber auch im Wohnzimmer. Ohne Freundinnen ist auch sie noch immer viel in meiner Nähe! Na und ich habe die Kinder gern in meiner Nähe und warum sollte ein Wohnzimmer einer Familie mit 2 Kindern aussehen wie ein Single-Wohnzimmer. Wenn die Süßen noch ein paar Jahre älter sind ziehen sie sich von alleine in ihre Zimmer zurück, dann würden wir uns vielleich wünschen, sie öfters zu Gesicht zu bekommen. Die Zeit, in der das Wohnzimmer mit Kindern und Spielsachen belagert ist, ist also begrenzt. Versuche das Chaos in Grenzen zu halten und genieße den Rest#cool!
LG

Beitrag von claudia1500 14.01.11 - 22:37 Uhr

Hallo,

meine Mädels (17 Monate) spielen eigentlich immer wo ich bin(außer sie sind mit den Bobby Cars unterwegs, da geht es durch die ganze Wohnung) und wenn sie mal nicht in meiner Nähe spielen, dann machen sie zu 90% Unsinn ;-).
VG Claudia

Beitrag von anatoli 14.01.11 - 22:35 Uhr

Hi,
die Kids spielen dort wo wir uns aufhalten. Unsere spielen im moment noch im Wohnzimmer (momentanes Kinderzimmer) weil direkt am Esszimmer und der Küche grenzt. Irgendwann wird es sich schongeben dass das Wohnzimmer wieder Wohnziimmer ist und das Kinderzimmer angenommen wird zu spielen. Momentan wollen sie halt dort sein wo Mama oder Papa sind. Ist ganz normal.
LG
Anatoli

Beitrag von tigertatze1205 14.01.11 - 22:35 Uhr

Hallo,

wir haben Küche und Wohnzimmer zusammen und somit spielt da unsere Johanna in beiden Räumen.

Ihr Kinderzimmer ist oben neben unserem Schlafzimmer und wenn ich Wäsche aufhänge oder oben etwas zu erledigen hab, dann kommt sie mit hoch und tobt durch Schlaf- und Kinderzimmer.

LG Sabrina mit Johanna

Beitrag von knutschkugel4 14.01.11 - 22:37 Uhr

in der gesamten wohnung#rofl#rofl#rofl

Beitrag von amanda82 14.01.11 - 22:48 Uhr

Unser Wozi grenzt direkt ans Kizi, was im Allgemeinen ziemlich praktisch ist. Die Jungs sollten größtenteils auch dort spielen - ist auch ein großer Raum (knapp 20 qm) mit ausreichend Tobefläche zum Flitzen und Autofahren, aber dennoch kommen sie immer wieder ins Wohnzimmer gekleckert #schein

Mir wäre es zwar lieber, wenn sie im Kizi blieben, aber naja, durch 2 Zimmer zu toben, macht halt doch mehr Spaß ...

Wenn nur ein Kind zuhause ist, kommt es auf die Stimmung an. Meist halten sie sich da mehr im Wohnzimmer auf, aber es gibt auch intensive Spielphasen im Kizi.

Wenn ich koche, sind sie gern mit bei mir, helfen, schauen zu oder räumen die Schränke aus :-p und wenn Papa Musik macht, sind sie bei ihm und tanzen :-)

Auch das Schlafzimmer wird gelegentlich als Spielwiese genutzt, weil das Bett (Familienbett) zum Hopsen einfach klasse und riesig ist #schwitz

LG #winke Mandy mit Joel (4) und Noah (2)

Beitrag von xunikatx 14.01.11 - 23:22 Uhr

mein Kind spielt ueberall!:-p
sogar im Badezimmer, wenn ich da bin#rofl

Beitrag von kyra01.01 14.01.11 - 23:32 Uhr

ja genau da wo ich bin ist die kleine auch spielecken hat sie im wohnzimmer und kinderzimmer...
aber im bad tun es dann auch handtücher und ihre badspieldachen für die wanne und in der küche räumt sie die schubladen aus mit geschirrhandtüchern und lappen und handschuhen
;-)

Beitrag von sadhob12 15.01.11 - 00:25 Uhr

Halloo

Klein Cody spiel fast NUR im Wohnzimmer!!!! Es ist ziemlich gross und er hat seine eigene Ecke mit einem 3 kisten Regal wo ein teil seiner spielsachen verstaut sind, abends raeumen wir meist zusammen auf, es sei denn er ist zu muede dann mach ich das natuerlich!! Ist nicht schlimm das mein Wohnzimmer einem Kinderzimmer gleicht "dafuer habe ich auch ein Kind:-p"!! Cody spielt nur in seinem Zimmer wenn wir mit dabei sind!! Aber im Wohnzimmer beschaeftigt er sich toll alleine!! Zur Kueche habe ich ein Baby Gate aufgestellt, denn ich finde in der Kueche soll er nicht sein wenn ich koche!! Dafuer ist papa dann da, und wenn papa nicht da ist spielt er toll in seiner ecke!! Ich schau natuerlich fast minuetlich nach ihm!!

Cody ist jetzt 15 Monate alt und spielt natuerlich am liebsten mit seinem Freunden und mama und papa!!

lg elke

Beitrag von sabrina7482 15.01.11 - 08:05 Uhr

warum drehst du die heizung im kinderzimmer nicht hoch wenn es dich stört,dass dein kind im wz spielt? kleiner tipp von mir: man kann auch lüften,dann isses wieder kühl abends#aha:-p

Beitrag von canadia.und.baby. 15.01.11 - 10:24 Uhr

Hier stehen alle Spielsachen im Wohnzimmer.

Beitrag von savaha 15.01.11 - 13:41 Uhr

Sohni hat gar kein Zimmer, daher ist WoZi eher Spielzimmer, aber er spielt auch in der Kücke, im Flur oder im Bad. Wo er möchte. Ich mach ja auch alles da wo ich möchte!