Ultraschall-Kindermund :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hutzel_1 14.01.11 - 22:15 Uhr

Guten Abend!

Wir waren heute zum 3D-US und haben unseren Sohn (3) mitgenommen. Er war total aufgeregt und wollte unbedingt auf der Liege neben mir liegen. Fasziniert hat er dann auf den Bildschirm geguckt.

Als meine FÄ auf 3D umgeschaltet hat, hat unser Sohn begeistert gerufen:
"MAMA! Du hast einen Pfannkuchen mit Wasser im Bauch!" #rofl

Nachem wir uns vom Lachen erholt hatten, hat die FÄ ihm versucht zu erklären, dass das sein Geschwisterchen ist. Jonathan hat sie völlig empört angeguckt und gemeint:"Nein! Das ist meine Schwester, einen Bruder habe ich nicht bestellt!"
(Er ist felsenfest davon überzeugt, dass das Baby ein Mädchen ist. Ein Outing haben wir heute nicht bekommen, der Bauchzwerg hat die Beine fest verknotet und sich weggedreht. :-p

Ansonsten ist alles in bester Ordnung!

LG,
Hutzel_1 mit Jonathan und #ei 17.SSW

Beitrag von haselbaer 14.01.11 - 22:17 Uhr

hiiii, das ist ja süß! Wie kommt er denn auf Pfannkuchen?? wegen der Farbe--??

Schön, dass er das Schwesterchen immerhin "bestellt" hat!

Beitrag von hutzel_1 14.01.11 - 22:21 Uhr

Keine Ahnung! Ja, vielleicht tatsächlich wegen der Farbe, 3D ist ja ziemlich organge-gelb. Wir haben echt Tränen gelacht!

Dabei war der Bauchzwerg echt super zu erkennen! Vorallem für die 17.SSW, ist ja eigentlich sehr früh dafür. (Bekomme jedes Mal nen 3D-Us, daher haben wir es heute einfach mal probiert)

LG,
Hutzel_1

Beitrag von lilly-marlene 14.01.11 - 22:20 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl
Wie lustig.

Meine Tochter wird diesen Monat 2Jahre, die weiß dass jetzt ein Baby unterwegs ist. Und da fragen wir immer so zum Spaß ob sie lieber ein Brüderchen oder ein Schwesterchen hätte (versteht sie ja doch noch nicht so ganz) und da sagt sie immer: NEE! Baby!!!
Ich deute das einfach so, dass es ihr anscheindend egal ist obs ein Bruder oder eine Schwester wird ;)

Beitrag von hutzel_1 14.01.11 - 22:22 Uhr

Ja, er möchte von Anfang an eine Schwester und hat auch genaue Vorstellungen wie sie dann heißt... Das deckt sich nur nicht so ganz mit unseren Ideen...#schein

Beitrag von lilly-marlene 14.01.11 - 22:24 Uhr

wie süß...
und dann muss man es schaffen dass sie nicht gar so enttäuscht sind...
kinder hauen einfach herrliche sachen raus.

Beitrag von hutzel_1 14.01.11 - 22:26 Uhr

Ja, das stimmt. Bin auch mal sehr gespannt wie wir das hinbekommen!#schwitz

Wenn es ein Junge wird, haben wir noch mehr Überzeugungsarbeit, fürchte ich...:-p