Welche Baby-Musik könnt ihr denn so empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von christinadietrich79 14.01.11 - 23:35 Uhr

Hallo, #winke
Frage steht ja schon oben ;-)
Hatten zu Weihnachten eine von Rolf Zuckowski mit lauter schönen Weihnachtsliedern.
Aber die kann ich ja nimmer hören :-p
Welche könnt ihr mir denn empfehlen?

Liebe Grüße Christina

Beitrag von hardcorezicke 14.01.11 - 23:56 Uhr

Detlev Jöcker ist toll-- dazu gibt es auch fingerspiele/Kabbelspiele ect..

Beitrag von christinadietrich79 15.01.11 - 00:00 Uhr

Hab eben gegooglet... Da gibt es wohl mehrere, wie heißt die denn genau?
Danke und LG :-)

Beitrag von hardcorezicke 15.01.11 - 00:01 Uhr

die haben wirklich mehrere.. bei thalia kann man bei manchen reinhören.. bei amazon auch..

Beitrag von ulala-1980 15.01.11 - 00:44 Uhr

Huhu,

habe die Tage auch neue Kinderlieder CDs bestellt.

Hatte hier im Forum gesucht und bin auf diese CDs gestoßen:

http://www.amazon.de/Die-sch%C3%B6nsten-Kinderlieder-Tomi-Ungerer/dp/3257802811/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1295048387&sr=8-1

Ist sehr nett die CD. Die Lieder sind recht countrymäßig, aber mir gefällts.

http://www.amazon.de/Jule-W%C3%A4scht-Sich-Gerhard-Sch%C3%B6ne/dp/B00027LEPG/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1295048445&sr=8-5

Ist ein bisschen öko, aber ganz nett.

Wenn meine Tochter ein bisschen größer ist, dann bekommt sie die hier:

http://www.amazon.de/RADAU-aufgedreht-Rockmusik-Kinder-Erwachsene/dp/3837300943/ref=sr_1_1?s=music&ie=UTF8&qid=1295048502&sr=1-1

Ist bei meinen Neffen/Nichten DER HIT. Aber noch nix für die ganz Kleinen.

LG

Patricia

Beitrag von dominiksmami 15.01.11 - 08:04 Uhr

empfehlen kann ich immer wieder Babys liebste Musik.....


....selber singen.


Dabei ist es beinahe unerheblich was man singt, vom Wiegenlied bis zu den Charts darfs alles sein...hauptsache es ist Mamas Stimme.

liebe grüße

Andrea

Beitrag von christinadietrich79 15.01.11 - 08:57 Uhr

Hi,
ja das stimmt, hört sich manchmal etwas schräg an, Mama's Stimme #rofl#rofl
LG

Beitrag von dominiksmami 15.01.11 - 10:11 Uhr

macht aber den Kleinen überhaupt nichts aus...ganz im Gegenteil

Beitrag von kleiner-gruener-hase 15.01.11 - 10:00 Uhr

Ich mag inmmernoch Reinhardt Mey mit Mein Apfelbäumchen sehr gern!

Beitrag von cita74 15.01.11 - 10:10 Uhr

Hallo!
"Zehn kleine Krabbelfinger auf Entdeckungsreise" von Marianne Austermann.
"Traumküsschen,Schlaflieder zum Träumen."
Beides bekommst du bei Amazon.
Liebe grüsse.Cita

Beitrag von anitram2010 15.01.11 - 11:50 Uhr

Hallo,

habe von Rossmann zwei CDs von Babydream gekauft. Da sind Kinderlieder drauf an die ich mich schon gar nicht mehr erinnert hatte. Die CDs finde ich ganz gut. Von Detlef Jöcker habe ich aus der Familie ne CD bekommen, ist auch schön.

LG!
Martina

Beitrag von lachris 15.01.11 - 14:30 Uhr

Hi,

im Musikgarten wurde mir Klitzekleine Riesen von Wolfgang Hering empfohlen.

Wir finden es klasse.

Bei Amazon kann man reinhören und für knapp 5,- EUR ist es ein Schnapp.

VG lachris

Beitrag von tanzlokale 15.01.11 - 14:44 Uhr

Mozart, Vivaldi, Schuhmann und Tschaikowsky. Diese andere Geseier ist in meinen Ohren Folter - keine Musik... Sorry.