Heute ET und immer noch schwanger^^

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melly74 15.01.11 - 00:09 Uhr

Morgen zusammen,

kaum zu glauben, ich habe heute ET und bin immer noch schwanger :-( . Ich kenn das gar nicht, da meine beiden Mädels beide vor ET auf die Welt kamen. ich war der FELSENFSTEN Überzeugung spätestens in der ersten Januarwoche zu entbinden....#rofl

Ich hatte auch letztes jahr die totalen Probleme mit Gebährmutterhalsverkürzung und vorzeitigen Wehen, so das es immer hieß, WENN ich es bis Januar schaffe, kann ich mich glücklich schätzen^^.......

So nun muss ich nachher ins Krankenhaus zum CTG und Akupunktur bei meiner Hebamme, dann will mein FA mich nun MO, MI, Fr sehen ( es sei denn ich entbinde vorher) und am Freitag bekäme ich dann die Einweisung zur Einleitung ins Krankenhaus.

Was soll ich sagen, JETZT bekomme ich langsam Panik, will keine Einleitung, da ich weiß wie WEH das tut......ich hatte das bei meiner großen, da haben die mich an den Wehentropf gehangen und das war der Horror pur.....

Meine Hoffnung liegt bei meiner Hebamme, die nachher mal gucken will, ob man nicht den kleinen ein wenig anschupsen kann...sie meinte, da gäbe es schon die eine oder andere Möglichkeit....

Lg

Melly mit Yasmina *22.11.2003; Cynthia *06.05.2007 und klein Kerlchen ET 15.01.11

Beitrag von kiri23 15.01.11 - 00:12 Uhr

ich wünsche dir ganz viel glück und gute nerven!!
drücker!!!

#herzlich

Beitrag von melly74 15.01.11 - 00:13 Uhr

Danke.....dabei dachte ich beim dritten sieht man es Routinierter^^ *lach*