Nur noch Angst :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baerlipinguin 15.01.11 - 06:57 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich habe am 7.Dezember eine Ausschabung in der 9.SSW gehabt.:-(
Jetzt habe ich meine Periode bekommen was mich eigentlich glücklich machen müsste.
Da wir jetzt wieder üben können.
Ich hab aber solche Angst das diesmal wieder was schief läuft.#zitter
Wie kann ich nur meine Angst bewältigen.
Ich versuche dauernt nicht an eine erneute Schwangerschaft zu denken.
Es ist aber so schwer:-(
Entschuldigt das#bla
Lg Sonja

Beitrag von nanunana79 15.01.11 - 07:26 Uhr

Guten Morgen Sonja,

ich kann Deine Angst gut verstehen. Ich hatte im Jan´10 ne FG in der 5.SSW und im Juli ne MA mit AS in der 12.SSW.

Als ich im Oktober wieder pos. getestet habe, hatte ich einfach nur Schiss. Und ganz abgelegt habe ich die auch jetzt noch nicht.
Hast Du jemanden mit dem du drüber reden kannst? Versuch möglichst pos. zu denken. Ich weiß, das ist alles andere als einfach. Aber warum sollte es beim nächsten Mal nicht einfach ohne Komplikationen klappen, wie es ja eigentlich auch normal ist.

Ich wünsche Dir alles Gute

Beitrag von lilalove 15.01.11 - 07:31 Uhr

Guten Morgen Sonja,

als erstes #liebdrueck es tut mir sehr leid, das du es auch durchmachen musstest. Kann dich sehr gut verstehen.

Meine AS nach MA war im Februar 2010. Auch 9 SSW.

Das wichtigste, was du jetzt machen solltest - Lass die Gefühle zu. Weine, wenn dir danach ist, du musst die FG für dich akzeptieren, erst dann kannst du wieder hoffnungsvoll in die Zukunft blicken. Das geht leider nicht innerhalb ein paar Wochen.

Lass dir und deinem Körper Zeit, die braucht ihr jetzt.

Ich wollte auch sofort wieder üben und habe sämtliche Sachen probiert, aber dadurch habe ich mir und meinem Körper viel mehr geschadet.

Und die Angst vor einer neuen Schwangerschaft wird nie verschwinden, aber du lernst besser damit umzugehen.

Wenn du jemanden zum reden brauchst, ich bin gern für dich da...

Alles liebe #herzlich

Julia

Beitrag von schlingelchen 15.01.11 - 08:49 Uhr

Hallo Sonja,
bei mir ist es mittlerweile keine richtige Angst mehr,sonder ein unangenehmes Gefühl, das ich versuche zu verdrängen.Ich rede mir halt immer ein,dass ich im Falle einer Schwangerschaft alles tue was in meiner Macht steht,damit das Baby bleiben kann.Aber alles andere liegt NICHT in meinen Händen.
Deine FG ist erst ein paar Wochen her, lass ein wenig Zeit ins Land gehen und du wirst sehen, da diese Panik vor einer erneuten FG weniger wird. Sie wird nicht ganz verschwinden, das ist leider so.
LG,Anja mit sieben Kindern an der Hand und sechs #stern