Septembi's 2011 - wie gehts euch???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zum-licht 15.01.11 - 08:24 Uhr

Hallo liebe Septembis!

Wie geht es euch? Schreibt doch ma...

Ich bin 6+5.

Mit ist schlecht, wenn ich nix esse und auch, wenn ich was esse.
Habe ab und zu das Gefühl, dass in meinem Unterleib ein Ballon aufgeblasen wird. Es zieht und zerrt in regelmäßigen Abständen.
Insgesamt irgendwie unleidlig...

Schön ist, dass ich vollkommen entspannt bin. Und auch ein bissl "rollig" #verliebt - Aber mein Mann traut sich nicht, weil es wohl noch so früh ist und er Angst hat, etwas kaputt zu machen.

Jetzt seid ihr dran!

Liebe Grüße
Ines

Beitrag von paulesmadel 15.01.11 - 08:26 Uhr

huuhu mein et schankt zwar von 30.8-bis 3.9. ich schreib ma =)

mir ist dauerübel und gestern musst ich mich auch das 1. ma übergeben =(
apetittlosig bin ich was sooo nervt und lustlos.
ab und zu ziehst bei mir nur links ansonsten blähbauch und seh schu aus wie 4.monat *GG*

hab montag wieder termin und hoffe mein süßes baby zu sehen =)

Beitrag von zum-licht 15.01.11 - 08:32 Uhr

Hallo Paulesmadel,

Montag Termin, du hast es ja gut. Muss mich noch bis Mittwoch gedulden.

Drück ganz fest die Daumen, dass alles in Ordung ist!!!

Liebe Grüße
Ines

Beitrag von josy1984 15.01.11 - 08:30 Uhr

Huhu!
Ich bin erst ganz am Anfang :-) 4+3, ET 20.09.
Ich hab eigentlich noch keine Anzeichen. Bisschen müder als sonst und ein bisschen Rückenschmerzen, aber nichts nennenswertes.

Habe erst am 21.01 meinen ersten FA-Termin und hoffe so sehr, dass Ales gut ist mit meinem kleinen Krümel #verliebt

Lg

Beitrag von zum-licht 15.01.11 - 08:34 Uhr

Hallo,

bist ja wirklich noch ganz super frisch...

Hast du einen SST gemacht? War sicher super aufregend.

Dir alles Gute.

Liebe Grüße
Ines

Beitrag von luca252007 15.01.11 - 08:35 Uhr

huhu
ich bin auch noch ganz am anfang 4+5 mir geht es gut
ich habe des öfteren ziehen im ul (was mich an die mens erinnert#zitter)
aber sonst ist alles ok mein busen ist größer und härter
ich hoffe das alles gut geht und wir im sep. unsere babys im arm halten

Beitrag von zum-licht 15.01.11 - 08:42 Uhr

Hallo luca252007,

finde die ersten Wochen auch nicht schön. Weil sie so von Unsicherheit und Angst geprägt ist. Und ich habe auch das Gefühl, dass die Wochen überhaupt nicht vergehen.

Aber eine Freundin von mir (in der 24. SSW) hat mir gestern gesagt, ab der 12. SSW wird es besser...

Ich drück dir die Daumen, dass alles gut läuft!!

Liebe Grüße

Ines

Beitrag von luca252007 15.01.11 - 08:50 Uhr

hi
das klingt ja gut dan hoffen wir das es so ist...

ich denke die sorgen um unsere krümelchen fangen in der ss an gehen nach der geburt weiter...:-) so ist das nunmal

Beitrag von suse.79 15.01.11 - 08:43 Uhr

Hallo, ich bin heute bei 6+2 und mir geht es erstaunlich gut. Bei mir ist es die zweite Schwangerschaft, ich bin seeehr müde, habe ein wenig Unterleibsschmerzen und etwas stärkere Rückenschmerzen und leichte Brustschmerzen.

Gott sei Dank!!!

Meine erste Schwangerschaft war nicht so toll, ich war knapp sieben Monate bettlägrig!!!

Ich wünsche euch eine tolle Schwangerschaft!

LG,
Suse

Beitrag von haruka80 15.01.11 - 08:54 Uhr

Guten Morgen,

ich bin auch ein Septembi, lt letzter Mens hab ich am 1.9. ET, lt Fa eher am 4.-5.9.
Mir gehts gut, hab nur nen totalen Blähbauch schon seit 3 Wochen, aber noch nix zugenommen.
Muß jetzt leider los, hab Seminar#winke

Beitrag von sunn84 15.01.11 - 08:56 Uhr

Also ich bin jetzt 5+5 und habe fast keine anzeichen dass heiß bin nur gereizt, sonst ist nix, bekomme mein 2 weiß nicht ob dass normal ist wenn man keine anzeichen hat beim 2.

lg

Beitrag von trina74 15.01.11 - 08:58 Uhr

Hallo Ines,

bin jetzt 5+1, hab keinerlei Beschwerden. Allerdings mach ich mir deswegen Sorgen, hab im September erst ein Baby verloren und möcht das nicht nochmal erleben müssen. Hoffentlich wird mir bald sterbenselend... #rofl

LG Trina

Beitrag von sephora 15.01.11 - 09:16 Uhr

Guten Morgen :-)

ich hab Termin am 11.09.
Übelkeit hab ich bis jetzt noch keine, aber das kann ja noch kommen.
ich fühle mich dauermüde, es ist wirlich schlimm!
Und mein Rücken bringt mich jetzt schon um..so schlimm war es in der ersten SS nicht.
Aber ich hoffe, es ändert sich nochmal.

Am 24.01 hab wieder Termin und ich hoffe, dass wir dann das Herzchen schlagen sehen!

lg und schöne Kugelzeit

Beitrag von mama-mia1 15.01.11 - 09:48 Uhr

Hallo,

ich bin in der 6.SSW (5+2), mein ET ist der 14.9.

bis jetzt geht es mir super! noch nicht müde, mir ist noch nicht schlecht, nur der bussen ist voller udn die BW empfindlich udn ich bin geruchsempfindlich ;)

Ich war gestern zum erste mal beim FA, mann konnte eien Fructhöhle sehen, ca. 5mm groß, noch lehr...ist das in der Norm??? weisst du das vielleicht???

Nächster Termin in 10 tagen... dann will er das herz schlagen sehen, meinte der arzt, und ich natürlich auch ;)

GLG und alles gute

Mia

Beitrag von katzeclea 15.01.11 - 10:33 Uhr

Hallo Mia,

mein ET ist auch 14.9 (laut Rechner bei urbia) dass heist wir sind genau gleich weit. War leider noch nicht beim Artzt weil der meinte man sieht eh noch nix und gab mir einen Termin am 20.01. Bin schon total gespannt und kanns kaum erwarten. Von den Beschwerden gehts mir so, dass es an manchne Tagen in der linken Bauchhälfte zieht und meine Brüste weh tun bin auch immer seeeehr müde. Aber keine Übelkeit oder sonstiges.

Grüße!

Beitrag von flummy00 15.01.11 - 09:51 Uhr

Guten Morgen,
bin auch ein Septembi,binlaut Urbia in der 8 SSW,mein ersten FA Termin
hab ich erst am Dienstag,
naja ich hab ne leichte Übelkeit ( übergeben musste ich mich noch nicht zum Glück :-D ) ,meine Brüste machen mich dagegen noch irre,die tun sooooo
weh u. nen kleinen Blähbauch hab ich auch,aber sonst gehts mir ganz gut.

#herzlich Flummy

Beitrag von daisy90 15.01.11 - 10:08 Uhr

Guten Morgen#tasse

Wir haben den gleichen Et 6.9:-)

Mir geht es gut bin beschwerde frei bis jetzt.

Haben es gestern unserem großen mitgeteilt das er nochmals großer Bruder wird er freut sich riesig #huepf aber er besteht drauf das diesmal ein Schwester wird #schwitz

Abwarten und Tee trinken dauert ja noch ein bisschen bis wir das erfahren

Lg Daisy

Beitrag von waschbaerbaby 15.01.11 - 10:31 Uhr

hallo, ich habe am 13. 09. termin, bis jetzt geht es mir auch ganz gut, wenig appetit und morgens bißchen übel- aber ich habe stimmungsschwankungen, hallo!!!erst total relaxt und dann verzweifelt...habe schon mal us gemacht, weil ss bei uns so schwierig war,da war wohl alles gut, aber man hat nur höhle gesehen, aber ist so früh sicher noch normal. habe in zwei wochen 1. vorsorge und da wird man hoffentlich mehr sehen...
wünsche allen eine entspannte kugelzeit

Beitrag von bruclinscay 15.01.11 - 10:37 Uhr

Guten morgen,

ich bin auch ein Septembi, mein Et ist am 2.9.2011..
Bin jetzt 7+1 (8SSW)
Mir ist dauernd übel, ich muss nur ans essen denken... :-(, ich habe totale Rückenschmerzen und es zieht in regelmäßigen abständen im Unterleib.
Aber das schlimmste an der ganzen Geschichte ist, das ich eine totak schlechte Gesichtshaut bekommen habe... :-( Na ja muss ich durch... :-[
Am 11.1 war der Bauchzwerg 0,7 cm groß und das Herzchen hat geschlagen, also alles Zeitgerecht entwickelt... ;-)
Nächster Termin am 25.01 hoffe das mehr zu sehen ist..

Wünsche euch allen eine tolle Kugelzeit und lasst es euch gut gehen..!!

LG

Bruclinscay

Beitrag von boujis 15.01.11 - 10:45 Uhr

#winke mein ET ist der 14.09. und mir geht es Super.
Aus Erfahrung weiss ich, wie schnell sich das ändern kann und genieße es einfach.

Uns allen eine schöne Kugelzeit und gesunde, muntere Babys.#verliebt

LG

Beitrag von golisi 15.01.11 - 11:25 Uhr

Hallo Mädels,

also zu erst mal - ich finde es spitze das wir schon so viele sind!!!!
Mein ET ist der 10.09.
mein erster FA-TErmin ist erst am 28.01.10.

Beschwerden hab ich eigentlich keine - der Kreislauf ist ein bisschen mau und daher bin ich die Woche mal auf dem Boden gelandet. aber wenn ich morgens ein bisschen langsamer mache geht es prima...

ich freu mich darauf mich mit euch auszutauschen.
LG Lisi

Beitrag von clautschy86 15.01.11 - 11:59 Uhr

Hallo ich bin heute 7+3 und mein ET ist der 1.9.2011
Was für ein tolles Datum #verliebt

Hab sehr große Schwierigkeiten in der SS, seit der 5. SSW durch Blutungen und immer die Angst den Krümel zu verlieren.. Hatte nämlich schon 2 FG..
Mir ist viel übel und der Kreislauf spielt nicht mehr so mit, da ich durch liegen muss wegen der Risikoschwangerschaft.
Brust und Unterleib schmerzt auch mal ganz gern
Aber sonst gehts mir gut
Mir ist es egal wie es mir geht, Hauptsach Baby gehts super gut =)

Beitrag von gyror 15.01.11 - 12:10 Uhr

Hallo "Leidensgenossin",

habe auch 2 Tage nach NMT Schmierblutungen bekommen - bis jetzt, aber nach ärztlicher Kontrolle ist (noch) alles ok. Ich hatte nämlich schon 3 FG. Aber auch schon eine erfolgreiche SS.

Mein ET ist der 16.9.2011

Wünsche Dir alles Gute!
Sandra

Beitrag von clautschy86 15.01.11 - 12:57 Uhr

ich hatte zuerst SChmierblutungen 2 Wochen und dann kam ein großer Schwall Blut =(
naja mal sehen wie es jetzt dann ausgeht!
Hoffe gut bei uns beiden!
Wissen sie wieso du auch schon so viele Sternchen hast?

Wünsch dir alles Gute!!

Beitrag von gyror 15.01.11 - 18:28 Uhr

Hallo..etwas verspätet,

nachdem ich nach 3 Malen in der Uni Düsseldorf komplett auf den Kopf gestellt worden bin, wurde nichts festgestellt. Wir haben eine Immunisierung durchgeführt, aber ob deswegen die FG entstanden sind?!?

Hört sich an, wie ein Hämatom bei Dir, das hatte ich bei meiner funktionierenden SS. Erst SB und dann ist es auf einmal komplett abgeblutet - es ist nichts passiert.

Wünsche Dir alles Gute!
Sandra

  • 1
  • 2