Kosten Kyro Versuch in Erlangen????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von babwi78 15.01.11 - 09:22 Uhr

Hallo ihr Lieben. Nun schreibe ich nach 3 Jahren auch mal wieder hier. Bin vor 3 Jahren bei der ersten ICSI schwanger geworden. Haben von damals noch 10 Eisbären und wollen uns nun an das zweite Kind wagen. Bin mir jetzt unschlüssig ob ich den Kyro Versuch bei der KK einreichen soll - wird ja als Frischversuch gewertet. Allerdings haben wir uns dazu entschlossen keine weitere ICSI zu machen falls es mit den Eisbären nicht klappt. Dann wird es kein zweites kind geben.

Bin in der KIWU Erlangen, was kostet ein Kyroversuch und ist das Assisted Hatching sinnvoll??????

LG

Beitrag von skea 15.01.11 - 09:37 Uhr

Hallo
Wieviel es kostet kann ich dir leider nicht sagen aber ich habe zwei Erfahrungen gemacht.

Einmal 529 Euro und einmal 900 Euro.

Ich habe meine Kryos ohne Assisted Hatching gemacht aber sie waren auch nicht 3 Jahre eingefroren.

Wenn ich dir aber meine Meinung geben darf.. Zahlt den Kryoversuch selber. Ob die Eizellen nach 3 Jahren das auftauen überleben wäre mir zu riskant um das als Frischversuch werten zu lassen vorallem wenn das im Gegenzug zu einer frischen ICSI billig ist.