Starke Kopfschmerzen und Schwindel in der 36.SSW. Tips?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -.jacky.- 15.01.11 - 10:51 Uhr

Huhu Mädels. Ich habe seit 2 Tagen so derbe Kopfschmerzen, das mir dadurch richtig kotzübel und schwindelig wird. Ich kann nachts nicht mehr schlafen. Sobald ich die Augen zu mache, dreht sich alles. Paracetamol helfen leider nicht :-(
Achso, ich habe keine Oberbauchschmerzen und ich war Mittwoch beim FA, da wurde ein großes Blutbild gemacht und eine SS-Vergiftung ist somit ausgeschlossen.
Ich würde mich über Tips sehr freuen, weil es mich im Moment echt fertig macht und ich kaum noch Kraft habe :-(
Danke
Jacky 36.SSW

Beitrag von oldtimer181083 15.01.11 - 10:59 Uhr

Hallöchen,

reib dir die Schläfen mal mit japanischem Heilöl ein und trink Cola oder café.

Mir hilft oft Koffein ;-)

Ansonsten noch kalter Waschlappen auf die Stirn und abgedunkeltes Zimmer...

Und trotz allem mal den Blutdruck messen,denn wenn der hochgeht is das Blut ok und trotzdem treten dabei gerne Kopfschmerzen auf.



Lg

Beitrag von mama3001 15.01.11 - 11:25 Uhr

Mit starken Kopfschmerzen und Schwindel gehörst du eigentlich nochmal zum Arzt... Geh lieber einmal zuviel hin.....