Brauche euren Rat/Hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yeti75 15.01.11 - 12:01 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe seit kurzem jede Nacht Schmerzen in der Hüfte, und zwar immer dann wenn ich auf der Seite (egal welche) liege...so würde ich mir Rheuma vorstellen. Aüßerdem, ja wie soll ich es erklären, hab ich das Gefühl das Köpfchen will schon in den Beckeneingang. War gestern beim FA, das Baby lag zwar in SL hat aber noch genügend Platz sich zu drehen und liegt auch nicht fest im Becken. Hab leider gestern vergessen die FÄ zu fragen, da ich ja tagsüber keine Schmerzen habe und dann doch schnell vergessen wird welche Wehwechen man hat. Kennt das auch eine von euch ? Was kann das sein?? Will doch nur mal wieder eine Nacht einigermaßen schlafen.

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe

LG, Yeti, 30.SSW

Beitrag von spark.oats 15.01.11 - 12:05 Uhr

leider kann ich dir nicht helfen, aber ich würde das auch gerne wissen.. meine kleine drückt ständig mit ihrem köpfchen schon unten gegen.. und schmerzen beim schlafen hab ich auch.. :(

sparki mit babygirl 27.Woche

Beitrag von ah2011 15.01.11 - 12:05 Uhr

Hallo,
diese Schmerzen habe ich jetzt schon seit der 16.SSW! Aber ich habe auch schon von Geburt an eine Steilhüfte. Liegen konnte ich trotzdem gut.
Aber seit der 16. habe ich starke Schmerzen beim Liegen und muss mich dauernd wenden. Bin auch jede Stunde wach! Kann auch die Beine nicht aufeinander legen. Meine FÄ und Hebi meinten die Gelenke im Beckenbereich lockern sich und da kann man nichts machen. Super.
Und du siehst ja wie lange ich damit noch rum machen muss!#schock

LG ah2011 + #ei 18.SSW

Beitrag von spark.oats 15.01.11 - 12:09 Uhr

#schock

was isst wenn du ein stillkissen zwischen die beine legst? hilft bei mir auch, wenn meine beine weh tun. :)

Beitrag von connie36 15.01.11 - 12:10 Uhr

ich hatte hüftschmerzen, allerdings auch beim laufen tagsüber, von der 24.ssw bis zur ca 34.ssw....konnte nachts kaum schlafen, da beim draufliegen schmerzen, und auch wenn die blöde hüfte oben lag, tat es weh.
so nach und nach verschwanden die schmerzen, jetzt ist es zumindest von der hüfte her wieder angenehmer.
lg conny ks-10

Beitrag von yeti75 15.01.11 - 12:13 Uhr

Danke schon mal für eure Antworten...sieht so aus, als müßten wir da durch :-(
Ich werd´s mal mit dem Stillkissen ausprobieren. Wär ja auch zu schön gewesen...bisher keine Beschwerden in der SS, bis auf eine böse Blutung in der 8. SSW.... Dann beginnen jetzt wohl diese....

LG, Yeti