muss das jetzt noch sein....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von ansafe 15.01.11 - 13:13 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich bin in der 37.woche.

Seid gestern lieg ich flach, ich hab ne total schlimme erkältung, aber am schlimmsten ist der druck auf den ohren, als hätte ich muscheln auf den ohren liegen, kennt das vielleicht jemand?!

Das macht mich noch verrückt. #augen


Habt ihr tricks und tipps was ich tun kann?


Ganz liebe Grüße #winke

Beitrag von muschelsammlerin2011 15.01.11 - 13:29 Uhr

oje das klingt ja nich schön.

Viel trinken, vor allem warme Getränke wie Tee, dann kann der Schleim besser abfliessen.
Kenne das mit dem Ohrendruck, das lässt dann hoffentlich bald nach.

Gute Besserung und fein weiter kugeln!

LG

Beitrag von kathrin19 15.01.11 - 13:30 Uhr

Hallo

Das kenne ich! Hatte das auch vor 2 Wochen!
Ich habe mir Kamille gekocht und dann einen waschlappen mit kamille nass gemacht und aufs Ohr gelegt! Du kannst auch solange der Tee noch zuheis ist den TeeBeutel auf Ohr legen! Das hilft bei mir immer gut!

Wenn das nicht hilft dann nimmst du Watte und machst die mit Kamille nass uht steckst die Watte ins ohr und dann den Wachlappen!


Ich drück dir die Daumen!

LG Kathrin#winke

Beitrag von magmagruen 15.01.11 - 13:45 Uhr

Huhu

der Druck auf den Ohren ist meistens im liegen besonderst schlimm, wenn es geht stell Dein Lattenrost so ein das Dein Kopf ein bischen höher liegt.
bei mir ging es nicht darum habe ich die Sofakissen unter das Kopfteil der Matratze gepackt damit der Oberkörper ein bischen höher liegt.

Hast Du auch die Nase zu? Oft bekommt man diesen Druck auf den Ohren vom vielen (zu kräftigen ) Nase schneuzen.Dann besser ein Dampfbad machen damit der Nasenschleim besser abfließen kann.
Was ich mir auch geholt hab ist Gripp Heel ist homeopathisch (oder wie das geschrieben wird) und das kannst Du während der SS nehemen.
Mir hat das auf jeden Fall geholfen.

Beitrag von janimausi 15.01.11 - 14:39 Uhr

Oh ja, das kenne ich!

Mein Tip, schick deinen Mann los, dir aus der Apo Soledum Kapseln holen, damit fließt alles wunderbar ab und schon nach 2 Tagen fühlst du dich wesentlich besser.

Wünsche dir alles liebe und das du schnell wieder gesund wirst.

LG Janina