Schulranzen 2011

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von antje1802 15.01.11 - 13:58 Uhr

Hallo,

so langsam stellt sich ja die Frage welchen Schulranzen meine Tochter sich aussucht.
Da sie ein Jahr in der Vorschule war kommt sie dieses Jahr auf jeden Fall zur Schule.
Letztes Jahr hatten wir die Wahl zwischen School mood und Mc Neal von der Paßform her aber sie hat sich in den Kopf gesetzt es MU? einer von Lilifee sein ich finde den abgesehen von der paßform schon sehr rosa.

Bleibt der so oder ist es schnell muckelig ?

Beitrag von mm1902 15.01.11 - 18:27 Uhr

Hallo!

Meine Tochter wollte damals auch unbedingt einen Lillifee Ranzen und hat ihn letztendlich auch bekommen (im Angebot für 49,99€).
Ihre 3 großen Brüder hatten einen scout und sie sollte eigentlich auch einen haben.
Naja, Oma und sie haben sich durchgesetzt...! #schein

In der 2. Klasse fing sie schon an, dass Lillifee ja eher etwas für kleinere Kinder sei und ihr der Ranzen nicht mehr gefällt... #augen
Klar, ab dem Alter waren dann schon Hello Kitty und Hannah Montana in. #schwitz

Mittlerweile geht sie in die 3. Klasse und einige kids haben schon Rucksäcke statt Ranzen.
Ich überlege auch, ihr einen für die 4. Klasse zu kaufen. #gruebel

Lg, m.

Beitrag von ceebee272 16.01.11 - 07:35 Uhr

Hi
im Grunde bin ich dafür, dass das Design ein Kind entscheiden darf, wenn das passende Modell gefunden wurde, ABER einen rosa Lillifee-Ranzen würde ich nie akzeptieren. Erstens ist der bei Matsch und Schnee evtl. total versaut und du kriegst ihn nicht 100%ig sauber, zweitens wird er ihr wahrscheinlich nicht die komplette Schulzeit gefallen, da das rosa Glitzerprinzessinnenfieber irgendwann vorbei ist... Ich würde an ihren Verstand appellieren, ihr das erklären und zusammen mit ihr eine Alternative aussuchen und ihr den schmackhaft machen.
Ceebee