wann könnte der eisprung sein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von winniepooh08 15.01.11 - 15:17 Uhr

mein letzter zyklus war 33 tage lang..., aber das war jetzt auch der erste nach entfernung der spirale...!
jetzt habe ich letzten sonntag (09.01.) meine mens bekommen, diese hat aber auch nur bis einschl. Dienstag angehalten.
Laut Eisprungkalender wäre meine mens dann am 25.01., könnte das hin hauen..., vor der spirale & schwangerschaft war mein zyklus so in der regel 28 tage lang....!
also ab donnerstag sind dann die fruchtbaren tage...!
also nächstes Wochenende #sex damit es klappen könnte???
danke schon mal...

Beitrag von heliozoa 15.01.11 - 15:40 Uhr

hi! ich fürchte, da kann man keine vorhersage treffen. ich hab schon öfter gehört dass der erste zyklus nach entfernen der spirale ziemlich normal war, aber dafür der 2te oder 3te dann lang gedauert hat oder zu kurz war,....eben unregelmäßig. ich glaub da musst du erst mal ein paar zyklen beobachtet, bis du wieder eine vorraussage treffen kannst. ansonsten kannst du ja trotzdem nächstes wochenende#sex machen, schaden kann es auf keinen fall!

lg eva

Beitrag von shorty23 15.01.11 - 15:44 Uhr

Hallo,

meiner Meinung nach ist das fast unmöglich das vorauszusagen! Selbst bei einem relativ regelmäßigen Zyklus kann der ES mal an ZT 10 oder auch mal an ZT 16 sein und wenn du eh erst die Spiral gezogen bekommen hast, schätze ich mal, das es noch viel weniger voraussagefähig ist, leider!

Ich würde folgendes tun: ab ZT 8 jeden 2. Tag herzeln und das am besten ca. 2 Wochen lang, dann dürften die fruchtbaren Tage wahrscheinlich abgedenkt sein, aber ob das dann wirklich so ist??

Wenn du es sicherer wissen willst, wann dein ES ist, musst du Tempi messen, Ovus benuten und Mumu abtasten oder ZS beobachten, der ES Rechner hat bei mir ab und an mal recht, aber meistens eigentlich nicht und ich habe einen relativ regelmäßigen Zyklus, aber es verschiebt sich halt doch immer mal was!

LG