Ford Fiesta

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von summer2005 15.01.11 - 15:38 Uhr

Hallo

Was haltet ihr von den neuen Ford Fiesta worauf sollte ich unbedingt achten wenn ich mir den kaufe ????

Danke

Beitrag von pipilotta20 15.01.11 - 16:54 Uhr

Hallo

Ich hab mal nen Fiesta gehabt in weiss . Älteres Model glaub das war eins von Anfang 90 oder so. Fand ihn ganz gut. Meine Schwester hat den auch öfter gefahren
weil ihr Peugeut schlapp gemacht hatte.
Allerdings ist er schnell gerostet . Hies früher bei uns Fiesta krankheit. Wie die neuen sind kann ich nicht sagen. Mir gefällt der neue irgendwie nicht .
Fahre nen Opel Agila zurzeit in silber Baujahr 2003 auch etwas älter aber top in Schuß .

l.g pipilotta20#stern#stern#stern mit Johannes & Männe

Beitrag von elofant 15.01.11 - 19:27 Uhr

Ich hatte seit meinem Führerschein-Erhalt Fiesta gefahren. 3 Modelle nacheinander...

Musste meinen im September leider her geben, gegen einen VW Caddy tauschen. Damit unser Sohn noch/wieder mit fahren kann.



Der neue Fiesta ist nicht schlecht. Allerdings fand ich die hintere Seitenscheibe fürs rückwärts-einparken recht unpraktisch - weil extrem hoch gezogen.

Beitrag von darkmoon66 17.01.11 - 12:05 Uhr

Hallo

ich fahre einen neuen Fieste.Bin echt zufreiden damit fährt sich super....nur der Kofferraum könnte größer sein,zum Glück brauche ich für meine Kids ja keine Buggy o.ä. mehr......