Wer hat Rat?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicita11 15.01.11 - 15:53 Uhr

Hey Mädels,

17./18. NMT - 01.01. GV - seit ES 03./04.01. dauerziehen im UL - Brüste leicht druckempfindlich. seit heute mein UL wie aufgebläht, sehr unangenehm - SS- oder Mensanzeichen - was meint Ihr???

Das Hibbeln macht mich echt kirre #gruebel

lg
nicita

Beitrag von o0babyjane0o 15.01.11 - 15:57 Uhr

Hallo :-)
Das hatte ich letzten Monat auch, mein Bauch sah schon ss aus so aufgebläht war ich, leider nur nicht ss.

Aber das kann alles Bedeuten...leider.

Viel Glück #klee

Beitrag von shorty23 15.01.11 - 16:01 Uhr

Halo nicita,

also ich würde sagen, es steht 50:50 ... leider geht es nicht genauer! Ich hatte in den letzten 6 Zyklen in der 2. Zyklushälfte Brustspannen und UL Ziehen, aufgeblähnten Bauch usw. aber schwanger war ich nicht! Musst dich wohl einfach noch ein paar Tage gedulden!!

LG