ZB Runde

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von heliozoa 15.01.11 - 16:01 Uhr

Hallo nochmal,

ich bin ja noch nicht so lange hier, und wollte deshalb wissen es mit den ZB Runden auf sich hat?

Kann da jeder seine ZBs hinschicken? und ab wann.....wahrscheinlich erst nach ES oder?

Klärt mich bitte auf :-)

Grüßle, Eva

Beitrag von knutschi2009 15.01.11 - 16:05 Uhr

Hallo


Nun schade das du keins hast
bei mir ist alles bissel komisch meine Tempi ist heute nach unten gegangen aber ich habe trotzdem Posetiv getestet werde morgen früh noch mal testen mit einem Normalen da ich mit on steps heute getestet habe bin bissel verwirt zur zeit

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919962/557125

lg yvonne

Beitrag von heliozoa 15.01.11 - 16:10 Uhr

ich hab schon eins:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/939996/559973

aber ich bin ja noch gar nicht so weit....hab den ES erst noch vor mir. wollte nur generell wissen, was eine ZB runde ist und wer da alles die ZBs hinschickt und was dann damit gemacht wird!

hab mir deins aber mal angeschaut. wenn du positiv getestet hast, würd ich vielleicht die temperatur nicht so wichtig nehmen. vielleicht geht sie ja morgen wieder hoch....ich drück dir die daumen :-)!!!!!!

lg eva

Beitrag von shorty23 15.01.11 - 16:08 Uhr

Hallo Eva,

klar kannst du da einfach dein ZB hinschicken bzw. reinstellen! Wie weit du bist, ist egal, aber natürlich macht es mehr Sinn, wenn der ES schon war, dann kann man ja mehr dazu sagen, wie wenn erst 2 Werte eingetragen wurden.

LG

Beitrag von sternchendeluxe 15.01.11 - 16:09 Uhr

Hallo

Ja schade das du kein Zb hast.
Du kannst immer mit einem Zb teilnehmen egalwie weitdu bist.
Nur kann manmeist erst kurz vorbzw. danach etwas sagen.
Hier mein Zb http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/771054/556931

Habe heute mit dem cb digital positiv getestet werde aber montag früh nochmal testen.
Foto in der Vk.

Beitrag von heliozoa 15.01.11 - 16:13 Uhr

wow....das ZB sieht ja super aus!!!! vor allem die Tempi! :-)

viel#klee!

Beitrag von lilja27 15.01.11 - 16:10 Uhr

HUHU,

Also in einer ZB eröffnet jemand mit seinem ZB einen neuen thread ,
Jeder der mitmacht , gibt ein kommentar zu diesem ZB ab was er meint wie es aussieht sitzen die bienschen gut welcher ZT der jenige ist wieviel es+ der jenige ist, und ob man findet das es eher positiv oder negativ ist.

Dann setzt man sein eigenes ZB darunter dazu, und derjenige welcher den thread eröffnet hat gibt auch ein Kommentar zu deinem ZB ab, oder auch die anderen wenn sie mögen..

So vergleicht man gerne die ZB von anderen die in etwa zeitgleich sind.
Mann kann auch vor dem ES posten oder mit kommentieren, aber die heiße phase ist ja nach dem eisprung.

lg

Beitrag von heliozoa 15.01.11 - 16:14 Uhr

Ok, vielen Dank :-)

Dann gedulde ich mich nich ein paar Tage!

s ist ja echt ne super Sache :-)

LG Eva

Beitrag von heliozoa 15.01.11 - 16:11 Uhr

also hier nochmal meins:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/939996/559973

ziemlich kurvig.....#augen

Beitrag von shorty23 15.01.11 - 16:17 Uhr

Hallo,

ja, deins ist etwas zackig, das stimmt. Eventuell liegt es daran, dass du doch zu teilweise recht unterschiedlichen Zeiten misst, da würde ich mal darauf achten. Misst du denn immer nach dem Pieps noch weiter?

LG

Beitrag von heliozoa 15.01.11 - 16:20 Uhr

Hi! Nein, ich mess nur bis zum Piep, da ich noch zackingere Kurven bekommen hab, wenn ich weitergemessen hab. Außerdem hab ich mit nem neuen Thermometer angefangen (domotherm rapid) und mit dem komm ich überhaupt nicht zurecht!, das zeigt dauernd "Lo" und das nach 3 Minuten. Einmal hat es 40,38 Grad gemessen, obwohl ich gar nicht krank bin.
Also mess ich nur noch bis zum Piep!
lg eva

Beitrag von shorty23 15.01.11 - 16:21 Uhr

Das ist ja echt seltsam. Und wo misst du?

Beitrag von heliozoa 15.01.11 - 16:25 Uhr

ich mess vaginal.

also unter uns: ich hab mir schon mal gedacht, dass ich da evtl zu weit bin, da ich schon ein kind habe. aber das ist wahrscheinlich der absurdeste gedanke, den es auf erden gibt, oder?

aber ist halt komisch, wenn ich das ding 3 minuten drin hab und es mir dann "lo" anzeigt. oder diese immens hohen temperaturen, da meinte schonmal jemand ich würde evtl die umgebungstemperatur unter der bettdecke messen.
außerhalb des bettes,....also wenn ich zur toilette geh in der früh und da nochmal messe, klappt es einwandfrei....also ist es auch nicht defekt. aber das darf man ja nicht....aufstehen.

hm hm

Beitrag von shorty23 15.01.11 - 16:32 Uhr

Das ist wirklich total seltsam! Vielleicht ist das Thermometer defekt??? Ich kann mir das nicht erklären. Denke nicht, dass es mit der "Weite" zusammenhängt.

Und wenn du mal rektal oder oral misst? Vielleicht klappt das besser? Sonst weiß ich leider auch echt nicht weiter, ist wirklich sehr seltsam ...

Beitrag von heliozoa 15.01.11 - 16:36 Uhr

rektal mag ich irgendwie nicht #schein

naja, ich habs jetzt so gemacht, dass ich mein altes thermometer wieder hergenommen hab die letzten 3 tage und jetzt ist die tempi auch wieder etwas ruhiger geworden. aber es hat halt nur eine nachkommastelle und ist uralt.

war doch so stolz auf mein domotherm rapid! ich mess auch parallel noch damit, vielleicht müssen wir uns erst aneinander gewöhnen oder ich hab irgendwann mal den rettenden einfall an was es liegen könnte.

liebe grüße

Beitrag von o0babyjane0o 15.01.11 - 16:25 Uhr

Jemand eröffnet die Runde und stellt sein Blatt rein, die Meisten erst nach ihrem ES weil man ab da mehr erkennt und hibbelt.;-)
Aber an sich kannst du dein Blatt jeder Zeit mit dazu stellen und Erfahrungen austauschen :-)