em was bedeutet PMS???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sternchen-nico 15.01.11 - 16:46 Uhr

hey leute hab mal ne frage lese immer wieder mal PMS weis aber absolut nicht was es bedeutet...
also meine frage was beteutet PMS


lg und danke fuer die antwort

Beitrag von -luci- 15.01.11 - 16:49 Uhr

Pre Menstruelle Syndrom ;-)

die Tage vor den Tagen.... an denen frau evtl gereizt ist oder sonstige Beschwerden hat...

Lg

Beitrag von o0babyjane0o 15.01.11 - 16:51 Uhr

Hallo, das hier wird dir sicher helfen

http://www.urbia.de/allgemein/lexikon-der-abkuerzungen

Findest du in der Leiste links, unter Funktionen, den Punkt: Häufige Fragen ;-)

Beitrag von shorty23 15.01.11 - 16:51 Uhr

Hier findest du ein paar Beispiele, was alles unter PMS fällt .. http://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4menstruelles_Syndrom

LG

Beitrag von heliozoa 15.01.11 - 16:52 Uhr

Hi

PMS = Prämenstruelles Sydrom

Umfasst eine Menge Symptome.....Unterleibsschmerzen, empfindliche schmerzende Brüste, Übelkeit, und noch einige mehr. Kannst auch mal bei Wikipedia eingeben.

Normalerweise tritt es einige Tage vor der Menstruation auf, bei einigen Frauen aber auch schon früher. Bei mir fängt es kurz nach ES schon an.
Kann man auch leicht mit SS Anzeichen verwechseln.

Man sagt, dass es mit zunehmndem Alter auch erst auftreten kann oder evtl schlimmer werden kann. Einige Frauen haben es auch erst nachdem sie schonmal ein Kind bekommen haben. Ich zum Beispiel :-(

LG Eva

Beitrag von sternchen-nico 15.01.11 - 16:58 Uhr

ich danke euch jetyt kann ich auch mit diesem begriff was anfangen
;-):-D