knubbel in der scheide???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von biene9385 15.01.11 - 18:01 Uhr

hallo zusammen,

ich hatte heute morgen eine komische begegnung!

heute morgen wollte ich mit messhandschuhen meinen ph messen. da bemerkt ich in der scheidenwand richtung darm in ca 3-4 cm "tiefe" einen bestimmt ein-cm großen hubbel. vor lauter schock hab ich dann mal dagegen gerückt.... nichts passiert.

danach bin ich auf toilette.
der hubbel war dann weg!

kann es sein, dass ich den darminhalt in der scheide gemerkt hab?
is sowas "normal"?
kennt das jemand?
mir is das heute zum ersten mal aufgefallen.

mach irgendwie en bissel gedanken....

lg katrin
32. ssw

Beitrag von zappelphillip 15.01.11 - 18:05 Uhr

Das kann schon sein das des der Darminhalt war denn zwischen Vagina und Darm is nur ne ganz dünne schicht...Aber man sollte mit den Testhandschuhen eh nur ganz kurz und nicht zu tief in die Vagina.....

Beitrag von kleinemaus166 15.01.11 - 18:06 Uhr

Hallo Katrin!

Das ist vollkommen normal und genau das, was Du vermutet hast.
Wenn der Enddarm zu voll ist, dann spürst Du das natürlich auch in der Scheide-die beiden Teile liegen ja direkt nebeneinander.

Lg kleinemaus (ET-11)

Beitrag von biene9385 15.01.11 - 18:09 Uhr

danke für eure antworten.

ich hab auch keine schmerzen oder so. ich dachte wenns was schlimmes wär würds bestimmt weh tun.

aber wie gesagt, vielen dank.

bin jetzt etwas beruhigt!