wie komme ich auf andere gedanken? :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von siddel1983 15.01.11 - 19:53 Uhr

Hallo,
ich bin gestern abend ins KH gefahren weil ich blutung hatte, der doc meinte noch ist alles da, die fruchthöle 0,89cm wir müssen abwarten ob sich da noch was tut der MM ist geschlossen, wenn nicht müßte ich zur ausschabung bin jetzt 5+6 und eigentlich wäre ich nach meinen berechnungen nach schon 6+6 (LR 24.11. und zyklus von 32 tagen) montag soll ich nochmal zum FA zur kontrolle. Wir wünschen uns ein Kind, aber irgendwie kommen mir dann doch mal die gedanken das es abgeht oder das sich erst garkein embryo bildet :-( wie komm ich davon weg will doch eigentlich positiv denken.#zitter#schmoll

LG

Beitrag von ilva08 15.01.11 - 20:12 Uhr

Hallo,

lass dich erstmal drücken. #liebdrueck Ich kann dich sehr gut verstehen.

Meinst du, es ist wirklich so hilfreich, den Gedanken zu verdrängen? Manchmal werden die Ängste gerade dadurch schlimmer, dass man krampfhaft versucht, sie zu unterdrücken.

Du hast Angst um dein Baby, das ist doch eine ganz verständliche und natürliche Sache. Vielleicht wäre es besser, diese Gefühle zuzulassen und ganz bewusst zu spüren.

Und dann sprich mit deinem Baby. Sag ihm, dass du es lieb hast und dass du dir wünscht, dass es bei dir bleibt.

Ich wünsche dir alles, alles Gute!

Beitrag von nigi74 15.01.11 - 20:24 Uhr

Hallo.

Ich weiss es ist nicht einfach von was anderem zu denken,aber ich glaube das es vielleicht besser wäre nicht NEGATIV zu denken!!!
Du warst doch bestimmt bei deinem FA als dein SS test positiv war u was konnte man denn dort sehen?
Als ich bei meinem FA war da war ichin der 7SSW u man konnte die Fruchthöle u krümmel mit herzschlag sehen.
Hat den der Doc im KH nicht mehr zu dir gesagt?Gehe mal am Montag zu deinem FA dann bist du bestimmt beruhigter.

Denek aber bitte nicht das etwas nicht stimmt oder abgeht.Denke an was anderes u freu dich auf deinen wurm;-)
Ich drücke dir ganz viel die daumen,das alles ok ist.

GLG,nicole;-)