Kann mir bitte jemand ein türkisches Wort übersetzen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von gaku 15.01.11 - 20:01 Uhr

Hallo,
es geht um das Wort "Schiriftis"(so geschrieben, wie ich es verstehe).

Ein türkischer Mitschüler unseres Sohnes verbreitete dieses Wort in der Schule, ohne die Übersetzung zu kennen. Von seinen Eltern bekommt er die Übersetzung auch nicht, weil es wohl ein schlimmes Wort ist.

Nun ist es so, dass die Schüler, die dieses Wort sagen, einen Eintrag ins Grüne Buch bekommen. Bei 3 Einträgen gibt es Erziehungsunterricht.

Kennt jemand dieses Wort und kann es mir übersetzen? Wenn es wirklich sooo schlimm ist, dann gern auch per PN.


Gruß Mary

Beitrag von alizee84 15.01.11 - 20:05 Uhr

Bist du sicher das man das Wort so schreibt ? LG

Beitrag von gaku 15.01.11 - 20:10 Uhr

Hallo,
nein so wird es garantiert nicht geschrieben.
Ich kann kein türkisch und kann das Wort nur so wiedergeben, wie ich es verstehe.

Gruß Mary

Beitrag von kejezin 15.01.11 - 20:05 Uhr

Hallo Mary,

wenn ich es richtig verstehe ist es das Wort " Serefiz" wird ausgesprochen "scherefsiz) das bedeutet Ehrenloser.


Schönen Abend noch...

Lieben Gruß

Kejezin

Beitrag von kejezin 15.01.11 - 20:06 Uhr

Soryy ich meinte das Wort "Serefsiz" :)

Beitrag von juniglueck 15.01.11 - 20:08 Uhr

Uff, das wäre ja etwas..... Nicht schlecht.

Beitrag von kejezin 15.01.11 - 20:09 Uhr

Verstehst du türkisch ?

Beitrag von juniglueck 15.01.11 - 20:16 Uhr

Muss ich das?

Beitrag von kejezin 15.01.11 - 20:16 Uhr

Nein.

Beitrag von juniglueck 15.01.11 - 20:23 Uhr

Ich kenne ein paar Zeilen...Für ein knappes Gespräch aus Lust und Laune mit meinen lieben türkischen Nachbarn reicht es gerade noch....Aber ich würde es wohl Grundschulkenntnisse der türkischen Sprache nennen.

Aber es ist lustig doch einige Worte oder gar Sätze zu verstehen. Wir haben immer viel Spaß miteinander.

Gruß

Beitrag von kejezin 15.01.11 - 20:26 Uhr

Man muss auch nicht türkisch können.
Mir kam es so vor daher die Frage ;-)

Lieben Gruß

Beitrag von juniglueck 15.01.11 - 20:30 Uhr

Ach, kein Problem.

Lieben Gruß zurück

Beitrag von juniglueck 15.01.11 - 20:07 Uhr

Also, ich denke dir Schreibweise ist nicht richtig.

Mir fällt da spontan dies zu ein.

http://www.rp-online.de/niederrheinsued/moenchengladbach/nachrichten/Ciftci-Steinigung-ist-gerechtfertigt_aid_896095.html


oder hier nochmals


http://deutschelobby.wordpress.com/2010/03/10/prediger-mohammed-ciftci-fordert-die-kopfung-unglaubiger-muslime/

Sorry, musste ich direkt dran denke, als ich deinen "Ausdruck" las.

Gruß
juni

Beitrag von gaku 15.01.11 - 20:12 Uhr

Hallo,
ich weiß, dass das Wort so bestimmt nicht geschrieben wird. Ich versteh es nunmal so und die Jungs sprechen es so aus, weil sie es so von ihrem Mitschüler beigebracht bekommen haben.


Gruß Mary

Beitrag von juniglueck 15.01.11 - 20:21 Uhr

Das denke ich auch. Ich kann auch kein türkisch. Deshalb hatte ich sofort an den Namen denken müssen. Finde klingt ähnlich, wenn ich es versuche auszusprechen.

Es hat ganz sicher nichts mit dem zu tun, was in der Schule herumgeht, von daher schrieb ich ja, "Mir fällt da spontan dies zu ein." müsste eigentlich dazu heißen. Schreibfehler von mir.

Gruß
juni

Beitrag von fionala 15.01.11 - 20:31 Uhr

http://mydictionary.dyndns.org/dictionary/tr_de/de/translation/index.jsp?res_mode=10&trans_direction=12&input=%FEerefsiz

şeref - Anstand, Würde
siz (ist eine Endung im türkischen) bedeutung: ohne

Ohne Anstand/Würde/Ehre

Es ist also wirklich schlimm, jedoch ist für die Türken Ehre sehr wichtig und daher ist es ein schlimmes Wort hier.

Da gibts noch ganz ande Knüppel #zitter

Beitrag von fionala 15.01.11 - 20:32 Uhr

Es sollte heißen:

Es ist also nicht wirklich sehr arg schlimm frei Übersetzt

Beitrag von koerci 15.01.11 - 21:09 Uhr

Ich würde mal sagen, es bedeutet das, was die anderen dir bereits geschrieben haben "Serefsiz" ... jemand ohne Ehre.

Also nichts wirklich Schlimmes!!

Und wenn die Lehrerin dafür Einträge verteilt, würde ich mich mal beschweren. Die kann doch die Kinder nicht für etwas bestrafen, was sie gar nicht verstehen #kratz
Wer weiß, ob sie selbst überhaupt weiß, was es bedeutet #augen

LG
koerCi

Beitrag von colle 15.01.11 - 22:11 Uhr

nabend

mal etwas weg vom eigentlichen

was ist denn bei euch erziehungsunterricht?
wie darf man sich das vorstellen?

Beitrag von gaku 15.01.11 - 22:22 Uhr

Hallo,
so genau weiß ich das nicht. Unser Sohn mußte da bis jetzt noch nicht hin. Ich denke mal, dort werden den Kindern die Schulregeln nahe gebracht und ihnen nochmal erklärt, dass die Schule mit dem Motto "Keine Gewalt mit Worten und Taten" arbeitet. Auch wird über die "Vergehen" gesprochen.



Gruß Mary

Beitrag von juniglueck 15.01.11 - 22:23 Uhr

Stimmt.

Würde mich auch interessieren und wollte ich vorhin eigentlich gefragt haben.

Hört sich ziemlich streng an....für mich persönlich sogar arg befremdlich.

Beitrag von imzadi 15.01.11 - 23:34 Uhr

Mit Sachhanessenhuufn gegenhalten und gut ist!

Beitrag von flammerie07 16.01.11 - 08:20 Uhr

und das heißt was????*neugierig guck*

Beitrag von che-raya 16.01.11 - 21:37 Uhr


Mein Bruder (inzwischen 21) hat das auch ab und an losgelassen.

Es heißt wohl "Ehrenloser/Ehrenlose", wird aber, wenn ich Ihn richtig verstanden habe gern vor allem zu türkischen jungen Mädchen gesagt die mit vielen versch. Jungen Sex haben und bedeutet dann ugs. wohl etwas wie Hure od. Schlampe.

So hat er es mir mal gesagt.
Allerdings hat auch er nur türkische Freunde, versteht selbst nur Bruchteile.
Also auch nur um ein paar Ecken!

Lg
CR

Beitrag von bhya 28.06.11 - 20:45 Uhr

hi
das wort bedeutet ohne ehre und stolz