Schreien eure Babys auch so beim Spucken?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mimiblue 15.01.11 - 20:33 Uhr

so gut wie jedes Mal schreit sie extrem wenn Sie spuckt..ich kann mir ja vorstellen, dass wenn es hochkommt reizen kann, aber ich hab im Inet gelesen, dass wenn die Babys beim spucken schreien was nicht stimmt!

Was meint ihr dazu?

lg

Beitrag von hebigabi 15.01.11 - 20:42 Uhr

Auf einen Reflux beim KiA untersuchen lassen und hochlagern nach dem Essen.

Wenn du fütterst evtl AR Nahrung füttern- allerings haben dann viele Verstopfung.

LG

Gabi

Beitrag von estelle-miriam 15.01.11 - 23:53 Uhr

Hi,

Hendrik ist auch ein absolutes Speikind, sodass ich Abstillen und AR-Nahrung füttern musste und noch muss.

Er hat sich immer tierisch erschrocken, wenn er soviel erbrochen hat und dann natürlich dolle geschrien, weil er so aufgeregt war. Er ist durch das Erbrechen ein richtig nervöses Kind geworden und erst mit der Gabe der AR-Nahrung wurde es besser.

Besprich das Thema mal mit dem Kinderarzt - ich jedenfalls füttere Aptamil AR und bin sehr begeistert. Hendrik nimmt nun auch ordentlich zu, was am Anfang ja überhaupt nicht der Fall war und weswegen hier auch einige Tränen geflossen sind. Nun schreiben wir die 19. Woche und Hendrik brachte gestern 6.330 g auch die Waage. Für uns ist das ein echter Erfolg.

LG und alles Gute
Romy