bin total verunsichert wer hat nen rat???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von buffy28 15.01.11 - 20:43 Uhr

hallo ihr lieben ich brauch ma dringend nen rat..bitte bitte...ich hatte am 4.01.11 meine mens (5 tage drüber) und die waren dann am 11.01.11 weg doch seit gestern hab ich wieder ne schmieblutung und mir tun derb die brüste weh und die übelkeit macht mich irre...kann es sein das ich dennoch schwanger sein kann...muss wohl dazu sagen das ich das selbe nur mit agen schmerzen im sep.10 schon mal hatte und leider mit ner ELSS endete...heul...hab echt angst...#zitter hoffe mir kann der ein oder andere hier helfen...danke schon mal...

glg

Beitrag von tattoo-freak 15.01.11 - 20:47 Uhr

Hallo, deine Beschreibung errinert mich an mich...Hatte im Feb 09 eine ELSS...

Hmm wenn deine Mens erst seid 4 tagen weg ist, denke ich nicht das du schon einen ES hattest, oder ?


und so früh sind die Anzeichen ja garnicht, oder hast du nach NMT getestet gehabt ? Kamen ja 5 tage zu spät ???

Beitrag von chriss0703 15.01.11 - 20:49 Uhr

Hatte es nun so verstanden..."trotz Menso" ss....oder!??

Beitrag von chriss0703 15.01.11 - 20:47 Uhr

Ein Test würde dir dann gewissheit geben......ob ss oder nicht.
Wünsche dir viel Glück!!!

Beitrag von diekleene581 15.01.11 - 20:47 Uhr

wenn du so ähnliche anzeichen bei deiner letzten SS auch hattest dann könnte es doch durchaus sein das es wieder geklappt hat. mach einfach mal nen test dann weißt du bescheid. #verliebt