krankengeld? zuschuss? hilfe geld reicht nicht

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie Elterngeld, Elternzeit und Kindergeld, der Wiedereinstieg in den Beruf oder Aus- und Fortbildung sind hier richtig.

Beitrag von susanne85 15.01.11 - 21:01 Uhr

hallo,

meine tante liegt nach einem schweren unfall zuhause und ist vorerst arbeitsunfähig.

sie bekommt leider nur 600 krankengeld und hat 450 euro miete.

was kann sie noch beantragen?

lg

Beitrag von arkti 15.01.11 - 21:36 Uhr

Na wenn sie nur 600 Euro krankengeld hat hatte sie vorher ja auch nicht viel mehr Geld.
Ist sie alleinstehend?

Beitrag von susanne85 16.01.11 - 13:03 Uhr

hi

sie ist alleinstehend

hatte davor auch nur 1000 euro, sie hat auf " hartz 4 NIVEAU " gelebt. sehr knapp aber es ging..

die miete ist leider sehr hoch.

Beitrag von manavgat 15.01.11 - 21:46 Uhr

ALG2. Und zwar umgehend.

Gruß

Manavgat

Beitrag von susanne85 16.01.11 - 13:04 Uhr

hi

danke für deine hilfe..

kann sie mit krankengeld trotzdem alg 2 beantragen?

Lg

tausend dank
susanne

Beitrag von manavgat 16.01.11 - 18:20 Uhr

selbstverständlich!

Das Krankengeld wird angerechnet.

den Rest bekommt sie ergänzend.

Gruß

Manavgat

Beitrag von susanne85 16.01.11 - 22:06 Uhr

hallo

ich danke dir

lg susanne