Wie oft bekommt ihr Ultraschall?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knetschi 15.01.11 - 21:26 Uhr

Hallo, ihr Lieben!

Vorgesehen sind ja nur 3 Ultraschall-Screenings - hält sich euer FA strikt daran oder schaut er doch das ein oder andere mal bei den Vorsorgen nach dem Baby?

Liebe Grüße, knetschi + #ei (12.SSW)

Beitrag von sabrina2801 15.01.11 - 21:28 Uhr

also ich muss 100 Euro zahlen, dann bekomme ich jedes mal US gemacht.

Mein FA macht aber auch in der Anfangzeit 14-tägig Termine...

Werde wohl die 100 Euro zahlen :-)

Beitrag von mondfluesterin 15.01.11 - 21:28 Uhr

Meiner hält sich daran. Allerdings habe ich jetzt Blut und Bakterien im Urin gehabt, so dass er schnell noch mal geguckt hat, ob es dem Krümel gut geht.

Beitrag von paulina510 15.01.11 - 21:29 Uhr

Ich bin zwar noch nicht soweit - bislang wird bei mir wöchentlich geschallt - aber dann habe ich gehört läuft das in meiner Gyn-Praxis so, dass ich 100 Euro zahle und JEDESMAL ein US gemacht wird und ich auch ein Bild bekomme.

Und das ist es mir in jedem Fall wert! Ich weiss nicht, wie ich die 4 Wochen immer durchstehen soll #zitter

Beitrag von widowwadman 15.01.11 - 23:01 Uhr

Wieso rennst du denn jede Woche zum Gyn? Bei mir war's in der Schwangerschaft alle 4 Wochen zur Hebamme, und in der zweiten noch seltener.

Beitrag von widowwadman 15.01.11 - 23:04 Uhr

Ohne besondere Indikation gibt's hier auch nur 2 US, einen in der 12. und einen in der 20. Woche

Beitrag von 2008-04 15.01.11 - 21:29 Uhr

Ich zahl 450€ für die gesamte ss und bekam am anfang alle 4 wochen us dann alle 3 wochen und jetzt alle 2 wochen.

Antje 36ssw

Beitrag von paulina510 15.01.11 - 21:30 Uhr

Boah, DAS ist Abzocke!!!!! Oder hast Du Dich vertippt?????

Beitrag von 2008-04 15.01.11 - 21:36 Uhr

Ne hab ich nicht;-)

die gesamten untersuchung kosten 690€ und 140€ bekomm ich von der kasse zurück, also komm ich auf 450 die ich bezahlen muß.

Mein Fa ist privat, und bei einen kassenarzt hätt ich sogar noch mehr gezahlt, da wär ich auf 700€ gekommen und hätt nix von der kasse zurück bekommen, denn ich wollte von anfang an us alle 4 wochen haben und der kassenarzt hätte alle 8 wochen gemacht und der rest kostet soviel, dann kommt die nackenfalte dazu und das organ sreening und das war bei meinen privaten schon mit drin, also ist es garnicht so schlimm finde ich.

Beitrag von paulina510 15.01.11 - 21:37 Uhr

Achso, Du bist privat versichert... Aber das Du dann nur so wenig erstattet bekommst... Komisch.

Alles Gute noch für die SS!

Beitrag von 2008-04 15.01.11 - 22:03 Uhr

Nein ich bin nicht privat versichert, ich bin ganz normal versichert.
Ich hab nur einen privaten Fa, den ich bezahlen muß, genauso hb ich einen privaten Kinderarzt da bezahl ich zb für eine normale ordinatioon 35€

Beitrag von bruclinscay 15.01.11 - 21:30 Uhr

Hi,

ich bin erst inner 8 SSW und habe schon 2 Ultraschallbilder und am 25.01.2011 bekomme ich mein drittes Ultraschall bild... :-)
Also binich dann ja schon drüber.. Ich glaube das ist von Frauenarzt zu frauenarzt unterschiedlich...

LG
Bruclinscay

Beitrag von jacky24-1988 15.01.11 - 21:35 Uhr

ich hatte auch schon 2 mal...um am 25.01 krieg ich das naechste bildchen....bin jetzt in der 8 ssw

Beitrag von magiccat30 15.01.11 - 21:37 Uhr

ich habe alle 4 Wochen einen Termin und bekomme jedes mal einen US. Musste die auch noch nicht extra bezahlen. und eigentlich kostet das bild auch 50 cent. Aber ich hab das noch nie zahlen müssen. Bin ab morgen in der 20. ssw#verliebt

Beitrag von erbse2011 15.01.11 - 21:40 Uhr

also ich hab bist zur 12ten ssw alle 2 wochen US gehabt und auch jedes mal ein bild bekommen und jetzt halt aller 4 wochen. und ich hab jetzt schon mehr bilder wie sonst normal gegeben wird also zahl ich diese 100 euro auch nicht ^^ auch wenn ich mal keins bekomme dann ist auch nicht so schlimm und wenn ichs halt gerne haben möchte wirds bestimtm auch so gegeben. ^^ und ja bei mir wurde bis jetzt bei jedem termin geschallt

lg erbse + #Ei (14ssw)

Beitrag von erbse2011 15.01.11 - 21:40 Uhr

ach quatsch bin schon 15ssw :D

Beitrag von lela99 15.01.11 - 21:40 Uhr

Hallo,

stehe kurz vor ET, meine FÄ hat bisher bei jedem Termin mindestens kurz geschallt, dafür musste ich keinen Cent extra zahlen.

Beitrag von ah2011 15.01.11 - 22:00 Uhr

Meine FÄ hält sich strikt daran!:-[ Obwohl ich meinen Mann dabei hatte und sie bei der Untersuchung mal kurz hätte schallen können wenn er dabei ist, hies es, ab jetzt kostets Geld!:-[:-[
Das könnt mich so aufregen, hab schon so oft gehört, dass andere jedesmal US bekommen und nichts bezahlen. Ich muss dann für jeden extra US 26 Euro bezahlen. So ein "Pauschalangebot" wie die meisten hier haben hat mir noch keiner angeboten!
Was solls! Für meinen Krümel zahl ich das gern!#verliebt

Beitrag von widowwadman 15.01.11 - 23:03 Uhr

Wenn du wuesstest wie hoch die Anschaffungskosten fuer das Geraet sind wuerdest du dich nicht wundern, warum sie fuer jeden Schall was abrechnen moechte. Schliesslich sollte sich die Anschaffung nach ein paar Jahren amortisieren.

Beitrag von myry 15.01.11 - 22:04 Uhr

Also meiner macht bei jedem Termin einen schönen ausführlichen US und bekomme auch jedesmal min 2 schöne Bilder mit :-D
Hatte am Anfang alle 2 Wochen jetzt alle 4 Wochen und später, dann wieder alle Wochen Termin.
Bezahle, da brigens nix für genauso fürs Nackenfalten messen.
Ich find meinen FA im allgemeinen toll. Er nimmt sich immer Zeit und freut sich selber, wenn alles gut ist. Leider wissen das auch andere und man muss schon so 90 min warten:-( auch mit Termin, aber das ist es mir wert.

LG

Beitrag von repti 15.01.11 - 22:07 Uhr

Ich bekomm alle 2 Wochen einen Ultraschall incl Bild und nach der 12 oder 13 Woche, alles 2,5 - 3 Wochen.
In meiner ersten Schwangerschaft bekam ich in den ersten 14 Wochen, jede Woche einen Ultraschall incl Bild!

Meine Fä ist wirklich spitze ... wenn man Beschwerden hat, darf man sie auch daheim anrufen ( auch an Feiertagen ).

Lg

Beitrag von ck84 15.01.11 - 22:23 Uhr

meine ärztin hält sich leider auch strikt an diese 3 ultraschall untersuchungen. wenn ich einen wunschultraschall haben möchte muss ich 30 euro dafür bezahlen... einen hab ich schon machen lassen wollte unbedingt wissen wie mein kleiner so aussieht und wie groß und schwer er mittlerweile ist... nach 8 wochen wartezeit.

liebe grüße #winke

Beitrag von xxbeexx 15.01.11 - 23:14 Uhr

Huhu,

meiner macht jedes mal einen US. Also bei jeder normalen Vorsorgeuntersuchung alle 4 Wochen. Gestern hat er auch mal einfach so einen 3D gemacht#huepf

LG,
bee 31SSW

Beitrag von caruso 15.01.11 - 23:15 Uhr

hallo #winke

also ich kriege zu jeder VU ein Ultraschall + 3D Bild gratis,mein FA ist einfach der beste #huepf

liebe Grüße

Beitrag von 19021982 16.01.11 - 09:36 Uhr

Hi,

meine Fä hält sich dran es sei denn du hast Beschwerden.

Ich hätt ein Paket haben können, wollt ich aber nicht, die Bilder von meiner ersten #schwanger kram ich jetzt erst wieder raus wenn ich was vergleichen will.

Für mich ist es wichtiger das ich mein Baby spür, dann weiß ich es ist gut.

LG

Simone

  • 1
  • 2