Schneeanzug

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von madeintexas 15.01.11 - 21:52 Uhr

Hey Ihr Lieben,

meint Ihr das es sich jetzt noch lohnt einen Schneeanzug für meine Maus in Größe 86 zu kaufen??Passt sie da nächsten Winter auch noch rein?Ich denke eher nicht oder?Wie sind da so Eure Erfahrungen?Leonie ist am 17.12.10 1 Jahr alt geworden und trägt gerade noch einen Schneeanzug in Größe 80, der aber bald knapp wird!Meint Ihr ich soll noch einen in Größe 86 kaufen oder lieber bis nächsten Winter warten und dann sehen in welchen sie dann reinpasst, 86 oder noch eine Nummer größer?

LG und ein schönes Wochenende noch

Beitrag von scura 15.01.11 - 21:56 Uhr

Hallo, meine Tochter ist zwei im November geworden und trägt Grösse 86/92. 86 passt noch gut. Sie hat ihren Schneeanzug jetzt zwei Jahre getragen. Also wenn Du 86/92 nimmst, passt sie sicher noch rein nächsten Winter. Ich kenne keine zweijährigen die grössere Grössen tragen.

Beitrag von 98honolulu 15.01.11 - 22:08 Uhr

Äh... unser Sohn ist im Dez. 2 geworden und trägt überwiegend 98. Er hatte letzten Winter übrigens schon 86 getragen.

Beitrag von kidalarm152 15.01.11 - 22:10 Uhr

Hallo,
es gibt sie doch! Mein Sohn war mit 2 Jahren 98 cm groß und trug Größe 104. Ausnahmen bestätigen die Regel.... #winke
LG,
kidalarm

P.S.: Würde den Schneeanzug lieber nächstes Jahr kaufen!

Beitrag von emmy06 16.01.11 - 07:55 Uhr

tja... unser sohn hatte da schon 98/104 in seinem schneeanzug mit 2 jahren, den trägt er aber diesen winter mit 3 jahren immer noch...



lg

Beitrag von -pinguin- 16.01.11 - 11:19 Uhr

Jetzt musste ich grad mal lachen....;-)

Unsere Tochter ist im September 2 geworden und trägt diesen Winter einen Schneeanzug in 104/110..... 86/92 hatte sie mit einem Jahr...

Aus der 92 ist sie schon seit dem Herbst rausgewachsen. Es gibt sie also doch, die großen Kinder.
#winke

Beitrag von mebsi2010 15.01.11 - 21:57 Uhr

Ich glaub, ich würds lassen. Wenn die 80 noch gut passt, dann reicht der sicher noch über diesen Winter.
Mir wär das Geld zu schade.
Lotte ist bis vor kurzem auch sooo schnell gewachsen und jetzt nur noch sehr langsam.

LG, Mebsi

Beitrag von sabine31 15.01.11 - 22:23 Uhr

Hallo,

ich denke die 86 könnte nächsten Winter recht knapp werden - kommt halt drauf an wie er ausfällt. Marie ist im Oktober 2 geworden und der 86er passt noch. Aber der 92er ist besser - die Beine sind etwas länger und rutschen damit nicht ganz so schnell hoch. Den 86er nimmt sie, wenn ich den anderen dringend waschen muss!!!

Also ich würde sicher eher die 92er Größe nehmen, wenn's denn wirklich sein muss... Bei den Kleinen ist es ja nicht so schlimm, wenn die Sachen etwas größer sind!

LG Sabine

Beitrag von schnupps22 15.01.11 - 23:18 Uhr

Hmmm schwere Frage,... meine Tochter ist jetzt 18 Monate alt und trägt im Schneeanzug 86. In vielen anderen Klamotten trägt sie aber schon 92 weil die ja immer unterschiedlich ausfallen. Ich würds glaub ich nicht riskieren bzw. lieber 92/98 kaufen. Gerade um 1 Jahr rum wachsen sie meistens noch mal ordentlich. Danach ist tatsächlich erst mal ruhe, bzw da wachsen sie nicht mehr so rasant.Ich will auch evtl. jetzt im Winterschlussverkauf nach einer Winterjacke für nächsten Winter gucken. Ich werde aber 104 kaufen und wenn sie nicht passt, dann verkaufe ich sie wieder.Vielleicht hast Du ja jemand im Umfeld mit einem etwas jüngeren Kind der dir den Schneeanzug evtl. dann abkauft?! Ich würd es nur machen wenns n super Schnäppchen ist. So mach ich das mit der Winterjacke auch.

lg schnupps

Beitrag von guppy77 16.01.11 - 06:41 Uhr

huhu

mein sohn hatte letzten winter die 74 und zum ende des winters wuchs er in die 80 rein. diesen winter trägt er die 86.

wenn deiner kleinen der 80 er knapp schon ist, wird der 86 nächstes jahr wohl eher nicht passen.

lg guppy

Beitrag von maschm2579 16.01.11 - 08:40 Uhr

Hallo,

meine Tochter trägt den zweiten Winter die Gr. 86 und passt dieses Jahr noch knapp rein. Ich denke da kannst Du nix falsch machen....

lg

Beitrag von -pinguin- 16.01.11 - 11:22 Uhr

Für diesen Winter würde ich keinen mehr kaufen. Selbst wenn noch mal ein Schneeeinbruch kommt, wird sie ja wohl in den alten noch reinpassen, oder? Warte lieber auf den nächsten Winter.
Zumindest bei Jana ist es so, dass sie sehr unregelmäßige Wachstumsschübe hat, da würde ich mich nicht trauen, so weit im Vorraus zu planen...

Beitrag von redenmitniveau 16.01.11 - 11:30 Uhr

ich denke das kommt auf 2 Kriterien an:

1. Wie groß deine Tochter ist
2. Wie der Schneeanzug geschnitten ist

LG

Andrea

Beitrag von martina75 16.01.11 - 13:54 Uhr

Hallo,
ich würde keinen Schneeanzug mehr kaufen. Und ich denke nicht, daß Gr. 86 noch im nächsten Winter passen wird. Unser Kleiner ist im November 2 geworden und trägt in den meisten Sachen Gr. 98, mal sogar schon Gr. 104.
LG,
Martina75

Beitrag von sandrinchen85 16.01.11 - 14:00 Uhr

ich würde keinen mehr kaufen...meine maus trägt einen in 86,der ist aber noch reichlich.aber ich bezweifel ganz ganz stark,dass er ihr im nächsten winter noch passen wird.sie trägt jetzt gr.80,ist aber auch recht schmal...
lg

sandra mit stella