Schwanger mit Kampfbienchen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von catchi80 16.01.11 - 08:19 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/759773/561665

Guten morgen Mädels,

ich habe vorhin bei ES+12 ganz leicht positiv getestet, und das mit einem Kampfbienchen (mein Freund war um den ES leider in Skiurlaub).

Ich glaub ich spinn, bin im 1. ÜZ und wollte mit dem ZB nur mal schauen, ob bei mir alles ok ist, also dass ich einen ES und einen regelmäßigen Zyklus habe!
Kann ich mich auf den Clearblue Test (der mit +/-) verlassen?

Ich hatte schon die ganze Zeit ein paar Veränderungen an mir gemerkt, dachte aber, ich bilde mir das ein....

Einen wunderschönen Tag für Euch!!!#winke

Beitrag von hellonetti 16.01.11 - 08:26 Uhr

Guten morgen,

wir sind gleich vom Zyklus her und ich habe gestern und auch heute positiv getestet.

Drücke uns beiden die #pro und vielleicht schreiben wir mal.

Gruß Jeannette

Beitrag von catchi80 16.01.11 - 08:29 Uhr

Hallo Jeanette,

dann gratuliere ich Dir auch schon mal! Ja, lass uns mal schreiben, ob alles gut gegangen ist, aber ich bin eigentlich ganz zuversichtlich - ich hatte an ES+7 so brutale Unterleibsschmerzen, das kann nur die Einnistung gewesen sein, und den Schmerzen nach zu urteilen sitzt das Würmchen bombenfest! :-p

Alles Gute für Dich! Das wird ein toller Sonntag, oder?

Liebe Grüße Katharina

Beitrag von hellonetti 16.01.11 - 08:35 Uhr

Ich hatte die ganze zeit ab Es+6/7 ziehen und meine Brüste tun total weh.
Habe gestern drei billige von Ebay gemacht und heute zwei ein Digitalen und ein normalen und beide sehr schnell positiv gewesen. Ich kann gar nicht mehr schlafen so aufgeregt bin ich.

Habe durch zufall am Freitag einen Termin beim FA mal sehen was sie sagt.

Ja ein sehr schöner SONNTAG#sonne

Gruß

Beitrag von sabhent 16.01.11 - 08:34 Uhr

Wie sieht den das Kreuz aus? Also ich hatte auch den mit dem +/- und bei mir war der strich nur so dünn als hätte man ihn mit einem Bleistift gemalt und der war dann falsch Positiv.


Wenn sie genauso dick sein sollte wie die Kontrolllinie, dann von mir ein leises Herzlichen Glückwunsch


Lg Sabrina

Beitrag von catchi80 16.01.11 - 08:39 Uhr

Hallo Sabrina,

Ja der Strich war so dick wie die Kontrolllinie! Er war zwar relativ schwach, aber er kam nach 1 Minute und ich hab ihn deutlich gesehen (trotz fehlendem Tageslicht um 6 Uhr morgens).

Ich teste morgen einfach nochmal...

Beitrag von sabhent 16.01.11 - 08:53 Uhr

NA dann gratuliere ich dir und wünsch dir eine schöne Kugelzeit

Beitrag von herzblatt77 16.01.11 - 09:25 Uhr

Herzlichen Glückwunsch.

Das macht mir Hoffnung. Ich konnte auch nur 1x herzeln und das 3-4 Tage vor ES. Hoffe es hat bei mir auch gereicht.

Dir eine wunderschöne Kugelzeit.

LG
Herzblatt

Beitrag von catchi80 16.01.11 - 11:01 Uhr

Hä, hä, ich hab zur Sicherheit noch einen Clearblue Digital gemacht und der sagte: SCHWANGER!!!

Yieppieh!