Stoffwindeln - Frage zum Waschen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ryja 16.01.11 - 08:43 Uhr

Hallo,

ich habe gerade noch mal Stoffis nachgekauft (nächste Größe) und auch welche mit Bambus genommen. Da bekam ich gesagt, dass die mit der Zeit nicht mehr so gut saugen, also dann in "Entkalker-Bad" oder regelmäßig (alle zwei Wochen) nen Schuss Entkalker auf Milchsäurebasis von Ulrich dazu.
Das soll man aber den Gummis zu liebe nicht zu oft machen.

ABER: Ich wasche normalerweise mit Waschnüssen und gebe (wegen der armen (neuen) Waschmaschine) immer ein wenig Calgon mit rein.

Eigentlich müsste ich das doch mit dem Calgon lassen!!!!!!!! Das ist ja Entkalker!!!!

Wie macht ihr das??? Teurer ist letztlich nämlich die Waschmaschine!

Danke

Ryja

Beitrag von hardcorezicke 16.01.11 - 08:48 Uhr

Huhu

dann lass doch den entkalker raus wenn du die windeln wäschst... kannst sie bei der normalen wäsche ja normal weiter verwenden.

was du sonst gegen kalk reingeben kannst ist zitronensäure...

LG