Rouladen, wie bereitet Ihr ihn zu?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von carmen87 16.01.11 - 09:41 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja eigentlich schon oben.
Vielleicht mal was neues wie Speck und Gurke.

Liebe Grüße Carmen

Beitrag von tanjawielandt 16.01.11 - 10:55 Uhr

Salzen u. pfeffern und mit Camenbert und Preiselbeeren füllen.

Beitrag von runaway 16.01.11 - 22:30 Uhr

Is ja lustig, hatten wir heute ;-) In Rouladen kann man ja fast alles reinhauen: Mein Papa hat zeitweise sogar mal ein gekochtes Ei! eingebaut, das war mir allerdings ein bißchen zu viel....Lecker ist auch so ne Art "surf`n turf" mit Garnelen, ist aber nicht jedermanns Sache. Ich mag sie gerne klassisch, aber auch die kann man ja prima aufpimpen: heute hatten wir z.B. Meerettich und Möhren mit drin, war super lecker! Also, einfach mal kreativ und ein bißchen mutig sein!
LG Run