kann von den kümmelzäpfchen Durchfall und ausschlag kommen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 1182 16.01.11 - 10:04 Uhr

hi,
meine Zwillinge haben eigentlich einen normalen Stuhlgang nur wegen den schmerzhaften Blähungen hat die hebamme die Zäpfchen empfohlen..seit sie die bekommen hat der eine übelriechenden durchfall..und beide haben hautausschlag am bauch...
benutze zwar Creme und öl..aber das von anfang an...(sie sind 5 1/2 wochen)

hat jemand von euch so was mal gehört bzw. auch gehabt=
lg marina mit ben und lenny

Beitrag von lilalaus2000 16.01.11 - 10:12 Uhr

Geh mal mit den Kleinen zum Arzt!
Also wenn sie gegen eine der Inhaltsstoffe allergisch reagieren... dann kann das schon sein.


LG #winke

Beitrag von nalle 16.01.11 - 10:16 Uhr

Eigentlich kann das nicht sein,denn die Dinger sind Homöp.

Das sie dadurch weicheren Stuhlgang bekommen ist normal,ist ja auch Sinn und Zweck der Sache.

Hast Du denn jeweils ein halbes Zäpfchen gegeben ? Oder ein ganzes ?


Und ist der Ausschlag erst da seit DU das Zäpfchen gegeben hast ?


lg

Beitrag von 1182 16.01.11 - 10:20 Uhr

der hautausschlag ist erst seit ich die zäpfchen gegeben habe..und der "durchfall" auch...also es eher weicher stuhl..
ich hab 2 tage ein halbes gegeben und in der nacht hatte er so bauchweh da hab ich ein ganzes gegeben und da war morgens sehr wässiger stuhlgang.
ich hab gestern jetzt nix gegeben und warte ab ob es sich verändert.
ansonsten sind sie top fit.

Beitrag von nalle 16.01.11 - 10:27 Uhr

Ein ganzes darfst Du den kleinen NICHT geben ;-)


Und der Durchfall ist deswegen völlig normal ...

Mach Dir also deswegen keine Sorgen.

Beobachte das aber.


Gib Fencheltee viel das beruhigt auch den Bauch ;-)


Und wegen dem Ausschlag,das scheinen viele Babys hier zu haben.Wenn das in den nächsten Tagen nicht weg geht,geh mal zum Arzt.



lg

Beitrag von nalle 16.01.11 - 10:28 Uhr

Ach was bedeutet denn für Dich Durchfall ?


Nur EINMAL wässriger Stuhlgang oder macht er mehrmals am Tag ???


Beitrag von 1182 16.01.11 - 11:02 Uhr

danke das du geschrieben hast das beruhigt mich!
gestern hatte er drei mal die windel voll war halt breiig aber mit flüssigkeit dabei.

Beitrag von mss.fatty 16.01.11 - 12:15 Uhr

"Eigentlich kann das nicht sein,denn die Dinger sind Homöp."

wo wirkung, da auch nebenwirkung.
völlig egal ob homöopathisch oder nicht.