Abnehm frage! Hier richtig?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von mirabell 16.01.11 - 10:26 Uhr

Hallo zusammen,

frage mich gerade wieviel ich bis zum 03.03.11 abnehmen kann?!
Weiß garnicht ob ich mit der frage hier richtig bin????

Lg Mira

Beitrag von annie31 16.01.11 - 10:41 Uhr

Hi,

kommt drauf an, was du machen willst.

Ich hab mit ww 8 kg in 6 wochen abgenommen.

Viel Glück...

Beitrag von mirabell 16.01.11 - 10:49 Uhr

Ganz ehrlich? Wohl erstmal eine crash diät! Nach den 6 Wochen will ich dann versuchen normal abzunehmen.
Jetzt erstmal wirklich wenig essen! Und versuchen mich soviel zu bewegen wie es geht!
Fühle mich momentan mehr als unansehnlich und da muss erstmal einiges runter und zwar schnell!
Ich weiß das die gefahr des jojo effeckts groß ist aber danach esse ich ja nicht wieder so wie vorher! Nur die ersten 6 wochen will ich wirklich viel schaffen und danach kann es von mir aus etwas langsamer gehen!
8 kg ist toll! Darüber wäre ich natürlich auch sehr sehr froh! Aber mein ziel vielleicht auch viel zu hoch ist in 6 wochen 12-15 kg! Schäm#hicks

Beitrag von dd70 16.01.11 - 11:18 Uhr

Bei 12-15 Kilo!! in 6 Wochen kannst Du Dich dann bei" endlich schön" anmelden um Dir die Hautlappen entfernen zu lassen....


LG

Beitrag von mirabell 16.01.11 - 11:26 Uhr

Lach, ja ne lass mal lebe ich lieber mit hautlappen als die ganzen ops mit zu machen:-p
Habe 1 Stunde sport am tag eingeplant zusätzlich noch viel bewegung!
Das würde ich gerne abnehmen aber ob ich es schaffe ist ne ganz andere frage!
Versuche wenig zu essen und sport zu machen.
Was ich dann letzt endlich schaffe ist abzuwarten.

Beitrag von dd70 16.01.11 - 12:16 Uhr

Ich drücke Dir die Daumen..., aber langsam ist echt besser!!!!
Trinke am abend am besten Eiweiß,oder iss Fisch ohne Kohlenhydrate, das bringt Dich auf jeden Fall DeinemZiel näher...

Tägliches Walken wäre auch eine Möglichkeit :-)

Beitrag von mirabell 16.01.11 - 12:38 Uhr

Das ist ne gute idee. Nur habe ich keinen der das mit mir mach:-(
Und ehrlich gesagt allein schäme ich mich ein bisschen!

Ich muss echt gucken das ich mich mit dem abends essen zurück halte! Wenn ich abends anfange zu essen egal was bekomme ich nicht genug!

Deshalb soll es nach 18 uhr garnichts mehr geben. Fisch ist natürlich super! Dazu salat . Aber trotzdem ist bei mir wenig udn selten essen am besten!
Hab schon alles durch und nur das schlägt bei mir an!

Verusche viel gemüse einzubauen damit mein körper nicht ganz so leidet:)

#winke

Beitrag von dd70 16.01.11 - 12:52 Uhr

Ja das ist ein guter Ansatz.., nur wenn Du zu wenig isst, dann schaltete der Körper auf Sparflamme und wird alles bunkern....
Mit demWalken.., mhh, ich habe mich am Anfang auch geschämt, aber so schlimm ist das gar nicht.Nehme meine Stöcker, Kopfhörer mit Lieblingsmusik und ab gehts.....Es laufen sogar Männer!!
Ich mache das immer im Grünen, denn die Luft tut gut und den Stress kann man so auch los werden:-)


LG :-)

Beitrag von mirabell 16.01.11 - 12:57 Uhr

Ja ich weiß , deshalb gibt es ja auch ab und an was zuessen lach:-) Ne im ernst das hab ich im auge:-)

Bei uns vor der tür ist ein super schöner und großer wald. Der ist eigentlich ideal!
Ich nehm mir es mal vor! Hab ja 2 Hunde müssen die halt dran glauben und mit mir durch den wald Walken!
Und wenn leute kommen tarne ich mich als normale gassi geherin:-p
Für den anfang! Hab näflich auch noch keine Stöcker! Muss dann erstmal so gehen!

Und vor allem muss ich das popöchen hoch bekommen für den regelmässigen sport! Wie ich gerade gemerkt habe bin ich ja sowas von ausserform#hicks

LG

Beitrag von dd70 16.01.11 - 13:03 Uhr

Hahaha....das kenne ich :-)
Aber wenn Du doch sogar Hunde hast..., mensch einfacher geht es ja wohl kaum;-)
Ich kann mit meinen beiden Miezies nicht gehen.., die wollen nicht *lach*
Ich habe es damals wegen meinem Knie angefangen und habe halt gemerkt das der ganze Körper (Hüfte, Po Oberschenkel) modelliert wird und es echt gut tut sich draussen zu bewegen.
Hebt einfach die Stimmung und wenn man mal nicht geht, fehlt es einfach....


LG

Beitrag von mirabell 16.01.11 - 13:15 Uhr

Lach ja hab auch eine Mietze:-) Die will irgendwie auch nicht!:-p

Gehe ja immer fleissig mit meinen Beiden raus aaaaber! Im schnecken tempo weil der Herr und die Dame immer an allem riechen müssen#kratz#augen

Egal das programm wird durch gezogen und danach dürfen die herrschaften schüffeln;-)

Und das es di estimmung hebt ist natürlich zustätzlich super#huepf

Mach jetzt noch eben 20 minuten durch die gegend gehüpfe dann gibts was zu essen und dann probiere ich das mal mit dem Walken#winke

Danke für den tip#liebdrueck

Beitrag von frechdachsie 16.01.11 - 12:21 Uhr

500g pro Woche ist gesund. Anfangs nimmt man meist mehr ab, weil sich Wasser ausschwemmt.

Du solltest eine gewisse Menge Fett und Kohlenhydrate unbedingt einhalten, sonst schaltet dein Körper auf Notprogramm. Sobald du dann etwas mehr isst speichert der Körper das sofort weil er ja nicht weiß wann er wieder was bekommt.

Sport ist gut aber nicht übertreiben.

Viel Glück beim Abnehmen, ich bin auch bei und mach es auf die gesunde Tour lieber langsam aber langfristig.

Gruß Frechdachsie

Beitrag von mirabell 16.01.11 - 12:42 Uhr

Da hast du natürlich recht!
Sehe das eigentlich auch so aber in 6 Wochen ist Karneval. Ist zwar nicht überraschend aber ich hatte eigentlich nicht vor weg zu gehen. Jetzt gehe ich doch und muss wirklich ein bisschen was runter bekommen. Fühle mich sonst einfach nicht wohl!
Danach mach ich es auf die gesunde tour!
Jetzt wird viel sport gemacht! De ersten 20 minuten hab ich schon hinter mir#schwitz Ich bin ja sowas von aus der übung!
Hab eine stunde am tag verteilt eingeplant!
Und halt wenig essen und wenn dann fisch gemüse u.s.w
Na mal schauen ob das was wird;)
Hast du denn schon was abgenommen? Oder auch gerade erst angefangen?

Lg Mira