Mein Zyklusblatt kann mir jemand helfen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blondi092 16.01.11 - 10:39 Uhr

also ich weiss hätte vorher messen sollen aber habe jetzt erst damit angefangen. folgendes problem ich bin total verunsichert.ich hatte jedes mal einen zyklus von 28 tagen =) nur im november hat der sich auf 37 geschoben keine ahnung warum und nu?? jetzt hab ich schon wieder meine tage nicht bekommen.habe aber auch keine anzeichen auf eine schwangerschaft! bei meinem sohn hatte ich anch nmt brust spannen und auch bauchweh.Ist das bei jeder schwangerschaft anders oder wie? wäre schön wenn ich ss bin aber ich denke eher nicht.was meint ihr? warum das alles so doof ist ? Habe leider auch keinen test hier. okay der drogerie markt am bahnhof hätte offen aber dafür 1 stunde zu fahren mit dem bus und dann doch ein negatives ergebnis zu haben ist auch panne
#zitter
:-[ alles scheiße







Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/843931/562934

Beitrag von evchen1980 16.01.11 - 10:43 Uhr

Kann man so leider nichts zu sagen....
Ich würde mir morgen einen Test besorgen und den Dienstag mit Morgenurin machen. Dann solltest du wissen, ob es geklappt hat. Könnte natürlich immer noch zu früh sein, wenn du schon mal langen Zyklus hattest.

Ich fürchte #torte#tasse ist angesagt.....

Beitrag von kruemelchen18610 16.01.11 - 10:53 Uhr

Auch wenn du nicht gemessen hast, aber da wo du deinen ES eingetragen hast, ist kein Bienchen und dann kann man ja auch nicht ss werden. Sorry (Hoffe natürlich für dich, das dein ES da irgendwo war, wo Bienchen sind)

Beitrag von martina2104 16.01.11 - 10:52 Uhr

hallo,

ich würde mal von nicht ss ausgehen, weil die bienchen einfach nicht passen. weder zum 28 tage zyklus noch zu einem 37 tage zyklus.

auch die tempi ist nicht wirklich hoch, wobei ich ja nicht weiß, wie hoch sie vor dem es bei dir ist.

lg martina

Beitrag von shorty23 16.01.11 - 12:11 Uhr

Hallo,

also ich würde sagen, die Chance ist doch relativ gering, dass es in diesem Zyklus geklappt hat. Es kann sich auch einfach so mal was verschieben, mach dich nicht verrückt. Warte einfach mal noch ein paar Tage, kannst dir ja am Mo. einen Test kaufen und den dann am Dienstagmorgen machen, dann hast du Gewissheit, wobei wenn dein ES sehr spät war, kann es natürlich sein, dass der noch nicht anzeigt ...

LG