ganz schrecklichen traum gehabt, werden träume wahr?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von corinna.2010.w 16.01.11 - 10:40 Uhr

huhu mädls.

also gestern nacht hab ich total den schrecklichen traum gehabt.

ich erkläre mal kurz:

ich war bei meiner schwester und sie hat ein US bei mir gemacht und dann sah sie das das herz meinen krümels nich mehr schlägt ( sah aber total anders aus)
un sie sagt ne schlägt nich mehr ich total fertig gewesen, und hat es gleich weg gemacht un dann wars das mit schwanger.

das war so schrecklich das ich voll komisch aufgewacht bin, das war so real. nun ist es schon komisch. manchmal sagt man ja das träume wahr werden bzw teilweise zutreffen.

bin so froh das ich morgen zum FA muss un schon um 8uhr.

Kennt ihr so welche träume?!
ich meine ich träume ja freakige sachen aber nich sowas ne?

'schauer'

lg
corinna
15ssw

Beitrag von melanie2005 16.01.11 - 10:47 Uhr

Das hört sich wirklich unheimlich an..
aber mach dir keine Sorgen!
Solche Träume hat glaub ich jeder mal..
vielleicht machst du dir zuviele Gedanken und verarbeitest diese dann in deinen Träumen und dann kommt da so ein "mist" bei raus!

Du wirst sehen morgen beim FA siehst du deinen kleinen Wurm und dann gehts dir auch wieder besser..
Ich finde die Zeit zwischen den FA-Terminen auch immer sehr anstrengend.. Ich könnte jede Woche hingehen um auch ganz sicher zu sein, dass das kleine Herz noch schlägt!

Wünsch dir noch einen schönen Tag
=)

Beitrag von corinna.2010.w 16.01.11 - 10:48 Uhr

oh ja ich bräuchte am besten ein US gerät in meiner stube damit ich immer gucken kann :D

bin so gespannt auf morgen :)

danke dir .

Beitrag von melanie2005 16.01.11 - 10:52 Uhr

Oh das wäre toll =) son Gerät hätte ich dann auch ;)

Glaub das wäre im Dauereinsatz!

Viel Glück für morgen.. ich hab auch am Do meinen nächsten Termin =)

Beitrag von corinna.2010.w 16.01.11 - 10:54 Uhr

danke dir, dir auch viel glück un viel spaß :)

schönen sonntag dir:)

Beitrag von .maja. 16.01.11 - 10:51 Uhr

Hey, mach Dir da keine Sorgen, ich hab auch schon von Blutungen u.ä. geträumt und nix war.
Man lest es immer wieder, dass schwangere sehr intensiv träumen... liegt wohl an den Hormonen.
Schau mal ob Du was findest darüber bei Google, das beruhigt Dich dann sicher!!

Drück Dir die Daumen für den FA Termin
.maja.(14.SSW)

Beitrag von connie36 16.01.11 - 10:57 Uhr

ich hatte auch schon von einem leben in luxus und reichtum geträumt......ich bin immer noch nicht reich....warum sollten solche träume wahr werden???#kratz träume sind nur wiedergaben mit dem was dich beschäftigt. du würdest nicht davon träumen, wenn du diese ängste nicht in dir hättst.
lg conny ks-9

Beitrag von nanunana79 16.01.11 - 11:11 Uhr

Und ich hätte schwören können, das Du heute nacht von der Rechtsschreibagentin träumst ;-)

Ne, Spaß beiseite. So ein Traum macht einem natürlich Angst. Ich träume auch in letzter Zeit ziemlichen Mist. Ich glaube, das ist unser Unterbewusstsein, das uns da Streiche spielt.

LG

Beitrag von greeneyes 16.01.11 - 12:14 Uhr

Vielleicht kann ich dir die Angst bissl nehmen indem ich dir sage, das die Träume oft Spiegelverkehrt sind! Das hat mir eine Frau mal gesagt, wo sich damit viel beschäftigt. Der Traum ist eher so gemeint, das morgen alles in bester Ordnung ist!!

Lg

Ps. Ich selbst habe auch schiss das moin was net stimmt, auch ohne bösen Traum! Wir müssen einfach positiv denken, dann trifft das positive auch ein!

Beitrag von koalababy11 16.01.11 - 12:44 Uhr

Man verarbeitet in den Träumen IMMER das,womit man sich am Tag beschäftigt,vor allem die Sorgen!Wir träumen jede Nacht,und verarbeiten,auch wenn wir es nicht mehr wissen am Morgen.
Mach dir keine Sorgen !:)