Diabetes

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffimausi1977 16.01.11 - 12:07 Uhr

Wer von euch hat es und wie sind eure werte????

Beitrag von lenasonnenschein 16.01.11 - 12:20 Uhr

Ich hab sie :-[ Werte sind scheiße

Nüchtern is ganz ok, zwischen 70 und 90...

Frühstück ab 150 aufwärts

Mittag kommt auf die mahlzeit an ab 130

abends ach herje ab 160 aufwärts, trotz xxxxx mal am tag spritzen...

Spritze 2 versch Insulin

LG Lena

Beitrag von lydia08 16.01.11 - 13:07 Uhr

Hallo!

Kurze Frage:

Gestationsdiabetes
Diabetes mellitus Typ 1
Diabetes meillitus Typ2

(bzw. gibt es noch einige andere Formen)

Was meinst du?

Viele Grüße

Lydia08.

Beitrag von rotezora80 16.01.11 - 13:13 Uhr

Ich hab es auch, heißt es - nur meine Nüchtern Werte gefallen ihr nicht die sind zwischen 90 und 105 ich muß abends jetzt Basalinsulin spritzen momentan 4IE

Und ansonsten tagsüber halt kucken was ich so esse, da muß ich aber nicht spritzen!

Lg Andrea

Beitrag von susann75 16.01.11 - 13:47 Uhr

Hallo,
bei meiner dritten SS hat es auch mich getroffen. Bin jetzt in der 17. Woche. Hatte am Anfang total Angst und hab mich nicht getraut, etwas zu essen.
Fühlte mich hilflos und hatte Hunger auf all´die Sachen, die man nicht essen soll.

Mußte mich recht zeitig spritzen.
Morgens: 16 E.
Zwischenmahlzeit: 10 E.
Mittags: 12 E.
Zwischenmahlzeit: 10 E.
Abends: 13 E.
Basal: 6 E.

Seitdem stimmen die Werte. Nach dem Essen liegen die Werte selten höher als 7 mml. Klar, mit fortschreitender SS werden auch die Einheiten höher. Aber dank meiner Diabetologin geht es mir gut und ich hab auch keine Angst mehr.

Alles Gute u. LG
Susann

Beitrag von schnuffelhase1707 17.01.11 - 17:18 Uhr

Hallo,

also ich bin Typ-1-Diabetiker und meine Werte sind okay.
Seit ich schwanger bin, schwanken sie zwar ziemlich und sind auch manchmal absolut nicht erklärbar, aber der Langzeitwert ist super und mein Diabetologe sehr zufrieden mit mir ;-)

LG,
Ines