SiS - Was esst ihr abends? Ideen gehn mir aus *schäm*

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von amanda82 16.01.11 - 15:37 Uhr

Huhu!

Also so langsam gehen mir die Ideen aus #hicks

Bin noch am Anfang - vielleicht erklärt das meine Unkreativität #schein

Hab erst Dienstag angefangen und es gab seither:

1. Tomate-Gurke-Salat mit Hähnchen, Zwiebel, Olive und Hirtenkäse
2. Gefüllte Paprika mit Frischkäse
3. Fenchel-Zucchini-Hähnchen-Pfanne
4. Fischfilet mit Tomate-Gurken-Salat
5. und heute gibt es Brokkoli mit Hähnchen

Morgen mach ich vielleicht was mit Pute oder so, aber ich bin echt zur Zeit sehr unkreativ, was die Beilagen anbelangt ...

Was gibts denn bei euch so?

#danke für eure Tipps

#winke
Mandy

Beitrag von amanda82 16.01.11 - 15:43 Uhr

Ach, ich vergaß:

Bin echt super erstaunt, denn ich hab Dienstag Abend mit 59,5 kg angefangen und wog heute morgen nur noch 56 kg!!! #schock #freu

Was das ausmachen kann ... und dabei hab ich am Mittwoch trotzdem ein klein wenig Schoki genascht und morgens sogar Weizenbrötchen mit Zuckerrübensirup gefuttert ... hab mich aber an die Zeit gehalten, nur alle 5 h zu essen und die letzte Mahlzeit zw. 17-19, sowie morgens kein tierisches Eiweiß #schein

Das ist ja echt prima ...

#winke

Beitrag von miriamama 16.01.11 - 15:52 Uhr

Man kann ganz toll Kaisergemüse (bzw Brokkoli und Blumenkohl gemischt, Möhren darf man abends nicht gekocht essen!) zu normal gebratenem machen. ZB ne Putencurrypfanne mit Milch machen und dann KG druntermixen, gebit ne tolle Pfanne! Oder Selleriepürree anstatt Kartoffeln. Auch lecker sind Selleriepuffer. Leider sind die aber seeeehr zeitaufwändig, da man alles selber machen muss. Gut, wer eine Küchenmaschine hat, ist besser dran.

LG! Miriam

Beitrag von amanda82 16.01.11 - 17:00 Uhr

Ui, danke, klingt lecker :-)
Daspasst gut zu meiner morgigen Pute #freu

Beitrag von bokatis 16.01.11 - 16:21 Uhr

Ich mach mir öfter mal ein Omelett mit Champignons, Tomaten und Fetakäse.

Oder leckere Tofupfanne, also Tofu mit Sojasauce angebraten, und dann Gemüse dazu wie Zucchini, Aubergine usw.

Aber ehrlich gesagt, mich schlaucht es auch schon nach knapp 2 Woche, ich hab eigentlich keine Lust mehr...obwohl ich auch 2 Kilo abgenommen hab und ich mich außer abends keine KH an keine festen Regeln halte....

K.

Beitrag von amanda82 16.01.11 - 17:01 Uhr

Tofu oder Omelett ... ja, noch gar nicht dran gedacht #danke
Mal sehen,ob ich das auf Dauer kann ;-)

#winke

Beitrag von mimam 16.01.11 - 17:45 Uhr

Also es gehen auch Suppen (außer natürlich Kartoffelsuppe o.ä.) Ich hab letzte Woche mal ne Linsensuppe gemacht mit der Rindswurst.
Verschiedene Blattsalate mit
-Hähnchen
-Schafskäse
-Ofenkäse
-Pute
-Rindswurst
-Bratwurst
-Rührei
Wenn Du mittags "ordentlich" isst, kannst Du Abends vielleicht auch einfach mal bissi Rohkost mit Kräuterquark essen. Ansonsten kann man auch mal nach Rezepten googeln, da gibt es Unmengen!
Toi, toi, toi
LG
Mimam

Beitrag von amanda82 16.01.11 - 18:09 Uhr

Hat Linsensuppe nicht auch Kohlehydrate? #kratz

Ja, seit ich SiS mach, ess ich mittags "ordentlich" #freu

Danke aber dennoch ;-)

#winke

Beitrag von ninnifee2000 17.01.11 - 07:46 Uhr

Rindswurst, Bratwurst, Schafskäse, Ofenkäse - wie will man damit abnehmen??? Willkommen Kalorien!!!

Für ein Mittagessen ist das OK, aber als Abendbrot??? davon kann keiner abnehmen.

Beitrag von jamey 17.01.11 - 09:57 Uhr

davon kann man abnehmen, setz dich doch erstmal mit SiS auseinander. das hat primär nix mit kalorien zu tun als vielmehr mit der funktionsweise des stoffwechsels.... klar könnte man mehr abnehmen (eventuell)wenn man fettarm isst am abend, andererseit sind eiweiße in verbindung mit fett die besten sattmacher.

Beitrag von simone_2403 17.01.11 - 10:19 Uhr

#pro Und genau darum geht es dabei #pro

Beitrag von evebaby 19.01.11 - 08:30 Uhr

es steht aber auch in den sis büchern dass man bei käse aufpassen soll und abends nur wenig käse essen soll wegen dem fettgehalt...

lg

Beitrag von sandra1.4.77 20.01.11 - 21:44 Uhr

man sollte sehr wohl aufs fett achten, ich habe abends gerade mal einen mozarella liegt gegessen mit tomaten, der normale hätte schon zu viele kcal gehabt, wenn es so einfach wäre, das wäre ja ein wunder, nicht mehr als 20 g fett, so war es bei mir und das hat man sehr schnell zusammen, auch die eiweißmenge ist reduziert, ich hatte immer so 200-250 g fleisch zur verfügung oder 2 eier usw. also an mengen muß man sich auch bei sis halten und vorallem an fettmengen!!!

Beitrag von puzzelchen 16.01.11 - 18:26 Uhr

Was mit Eiern, Rührei mit Gemüse z.B. Paprika, Schnittlauch drin, dazu schönen Salat

Beitrag von rinni79 16.01.11 - 19:34 Uhr

Hallöchen,

gestern abend ging es uns auch mal wieder so, ich versuche so 4-5 mal die Wochen abends ohen Kohlenhydrate...Morgens& Mittags und das mit den 4-5 Stunden klappt gut. So nun zur Fragen:

Gestern hab ich uns eine kleinen Salat gemacht und dazu ein Rührei mit etwas Schinken...man das war lecker, hatte ich so lange nicht mehr und auch satt waren wir. Leider waren keine Tomaten da, sonst Rührei und Tomaten& Mozzarella...

Lg.Co.

Zum Glück ist mein Mann auch so ein Salatliebhaber wie ich und dazu einfach eine Scheibe Putenfleisch...

Beitrag von simone_2403 16.01.11 - 19:56 Uhr

Hallo

Gebackener Feta mit Tomaten und Petersilie oder aber Mozzarella mit Tomaten ud Basilikum.Gebackener Camenbert (ohne Bröselpanade sondern nur im Ei gewälzt auf kleiner Stufe backen) mit Preisselbeeren.Fruchstsalat mit Käse.......ich bin ein Käsefreak,ich gebs zu #schein

Du kannst aber auch überbackenen Fisch machen.Pangasiusfilet (kann man toll Potionsweise entnehmen) in eine kleine Auflaufform geben,Gemüse (ich nehm die TK Gemüsemischung vom Aldi) draufgeben mit etwas Käse bestreien und ab in den Ofen.

Eisbergsalat mit Paprikastreifen und gebratener Hähnchenbrust (wer mag mit Ananas,Mandarinen und Schinken anstatt der Hähnchenbrust) und Jogurtdressing mit Curry.

lg

Beitrag von baby_luna 16.01.11 - 20:41 Uhr

haben früchte nicht fruchtzucker und somit auch kohlenhydrathe ??

ich mach mir auch mal ne tomatensuppe mit sahneersatz
und trink noch ein grosses glas milch

oder einen kräuterquark mit keimlingen und rohkost

Beitrag von simone_2403 17.01.11 - 10:14 Uhr

Hallo

Es geht hier nicht um "ungesunde" KH ;-) Es gibt kein Lebensmittel das völlig KH frei ist,selbst Gurken enthalten 2,1g KH auf 100 Gramm ;-)

lg

Beitrag von miriamama 17.01.11 - 11:48 Uhr

Aber Früchte sind laut SIS nicht erlaubt abends, da sie deutlich mehr KHs haben sollen.

Beitrag von ninnifee2000 17.01.11 - 07:50 Uhr

Hast du schon mal geschaut, wie viel Fett Feta, Mozzarella und gerade gebackener Camembert hat und überhaupt Käse?

Immer die KH weglassen, aber ordentlich Fett reinschaufeln.

Wenn ich das hier lese, muss ich laut lachen.

Deine Käsesorten gehören nicht auf den Plan, wenn man abnehmen will.

Beitrag von 6woche.1 17.01.11 - 09:49 Uhr

Hallo


All diese Käsesorten gibt es auch als leichte Variante.




Lg Andrea

Beitrag von simone_2403 17.01.11 - 10:00 Uhr

Dummfug.Alle diese Käsesorten musst du nicht in der 45-60% Variante kaufen,schon mal darüber nachgedacht?!

Lach du,ich erfreu mich seit September über 14 Kilo weniger TROTZ meinem Käse! #augen

Beitrag von jamey 17.01.11 - 10:02 Uhr

käse hat immer auch eiweiß. eiweiße und fette sättigen (daher auch das sprichwort käse schließt den magen...) eiweiße regen dazu den stoffwechsel an.
Kohlehydrate wirken ganz anders auf den stoffwechsel, so dass es durchaus sinn hat, diese am abend wegzulassen und stattdessen nen fetten camembert zu essen
viell. lachst du erst laut, wenn du dich mal mit SiS und/oder diversen abläufen im körper befasst hast?!